04.06.2014, Dortmund, Metropole Ruhr, NRW, Bildung, Wissenschaft und Forschung

TU Dortmund startet NRW-weit einziges Präsenzstudium für Schulleiter

Dortmund (idr). An der TU Dortmund ist der erste Masterstudiengang für Schulleitungen angelaufen. 18 Studierende werden in den kommenden zwei Jahren an der Hochschule auf pädagogische Führungspositionen vorbereitet. Themen des Studiums sind u.a. Qualitätsmanagement, Evaluation, Budgetverantwortung und Unterrichtsentwicklung sowie Gesundheitsmanagement und -förderung.

Der Dortmunder Studiengang ist aktuell der einzige berufsbegleitende Präsenzstudiengang für schulische Führungskräfte in Nordrhein-Westfalen.

Zwei Drittel der Teilnehmenden kommen aus NRW, die anderen aus anderen Bundesländern und dem benachbarten Ausland.

Infos unter: www.dapf.tu-dortmund.de

Pressekontakt: Zentrum für HochschulBildung (zhb) der TU Dortmund, Dr. Jörg Teichert, Telefon: 0231/755-6639, E-Mail: joerg.teichert@tu-dortmund.de; Deutsche Akademie für Pädagogische Führungskräfte (DAPF), Dr. Mario Gieske, Telefon: -6616, E-Mail: dapf@tu-dortmund.de

Zurück zur Übersicht