28.01.2015, Metropole Ruhr, Vermischtes

Schalke eröffnet Fan-Anlaufstelle in Kuzorras Tabakladen

Gelsenkirchen (idr). Der frühere Tabakladen, den einst die Schalke-Legenden Ernst Kuzorra und Stan Libuda in Gelsenkirchen betrieben, ist jetzt in königsblauer Hand. In dem rund 42 Quadratmeter großen Lädchen eröffnete der Verein jetzt eine offizielle Anlaufstelle für alle Fans des FC Schalke 04. Historische Aufnahmen an den Wänden zeigen Eindrücke aus früheren Zeiten des Ladens und des Ortsteils Schalke sowie Szenen aus Kuzorras und Libudas Karriere.

Bis ins hohe Alter stand Ernst Kuzorra selbst den Laden, ehe er 1975 den Schlüssel an Stan Libuda übergab. In der jüngeren Vergangenheit war es ein Ehepaar, dass den Laden bis zur Schließung 2013 betrieb.

Pressekontakt: FC Schalke 04, Pressestelle, Telefon: 0209/3618-170, E-Mail: medien@schalke04.de

Zurück zur Übersicht