24.11.2015, Duisburg, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung

Uni Duisburg-Essen erhält Arbeitgeberpreis für Bildung

Duisburg (idr). Für ihren Strategieprozess im Bereich E-Learning erhielt die Universität Duisburg-Essen jetzt den mit 10.000 Euro dotierten Arbeitgeberpreis für Bildung 2015, der in diesem Jahr unter dem Motto "Anforderungen des digitalen Zeitalters – Konzepte für ein zukunftsfähiges Lernen" vergeben wurde. Gesucht wurden beispielhafte Konzepte, die das Interesse und die Kompetenzen für das Lernen mit und über digitale Technik fördern.

Studenten an der Universität Duisburg-Essen können beim E-Learning auf alle wichtigen Materialien – wissenschaftliche Texte, Versuchsvideos oder Vorlesungsmitschnitte – problemlos online zugreifen. Die Uni bietet auch Fern- und Teilzeitstudiengänge an und verschränkt Online- mit Präsenz-Lernphasen, so dass zeitlich wie örtlich flexiblere Lernumgebungen entstehen.

Der Deutsche Arbeitgeberpreis für Bildung wird in den Kategorien frühkindliche, schulische, berufliche und hochschulische Bildung verliehen.

Weitere Informationen: www.uni-due.de

Pressekontakt: Universität Duisburg-Essen, Beate Kostka, Tel. 0203/379-2430, E-mial:beate.kostka@uni-due.de

Zurück zur Übersicht