24.02.2016, Wesel, Metropole Ruhr, Freizeit, Tourismus

Wesel plant touristisches Fußgängerleitsystem zum Jubiläum

Wesel (idr). Wesel will zukünftig Touristen, die zu Fuß unterwegs sind, den Weg weisen. Die Stadt plant ein touristisches Fußgängerleitsystem mit Info-Stelen. Die Stelen sollen nicht nur Informationen zu den jeweiligen Attraktionen bieten, sondern gleichzeitig als kostenfreie WLAN-Hotspots fungieren. Das System soll noch in diesem Jahr installiert werden. 2015 belegte sie mit der Konzeptidee "Champs-Élysées des Niederrheins 2.0" den ersten Platz beim Landeswettbewerb "Ab in die Mitte! Die City-Offensive NRW". Mit dem Fördergeld soll das Leitsystem aufgebaut werden. Die Kreisstadt im Westen der Metropole Ruhr feiert in diesem Jahr ihr 775. Jubiläum.

Infos: www.wesel-tourismus.de

Pressekontakt: WeselMarketing, Telefon: 0281/203-2392, E-Mail: kathrin.zwanzig@weselmarketing.de

Zurück zur Übersicht