27.01.2016, Metropole Ruhr, Freizeit, Vermischtes

Wesel feiert Stadtjubiläum

Wesel (idr). Beim 1. Weseler Buchstabierwettbewerb können Schüler aus Konrad Dudens Geburtsstadt beweisen, wie viel "Duden-Gen" in ihnen steckt und beim Projekt "Eine Stadt

– 775 Geschichten" werden Geschichten und Dönekes aus Wesel gesucht. Die Kreisstadt feiert 2016 mit zahlreichen Aktionen und Mitmachangeboten ihre 775-jährige Geschichte unter dem Motto "Wesel? Schöne Stadt!"

Da darf natürlich ein ganz besonderer Vierbeiner nicht fehlen: der Esel. Das Langohr ist die bekannte Antwort auf die Echo-Frage "Wie heißt der Bürgermeister von Wesel?" Am Anfang standen alle Wesel-Esel im öffentlichen Raum. Wo findet man die mittlerweile rund 300 bemalten Kunstwerke heute? Für die Fotoausstellung sind alle Wesel-Esel Besitzer aufgerufen, ein Foto ihrer Eselfigur bis zum 1. Juni einzusenden.

Weitere Infos unter www.wesel775.de

Pressekontakt: WeselMarketing GmbH, Kathrin Zwanzig, Telefon: 0281/203-2392, E-Mail: kathrin.zwanzig@weselmarketing.de

Zurück zur Übersicht