29.06.2016, Metropole Ruhr, Städtebau, Wirtschaft

wmr-Diskussionsabend über Immobilienwirtschaft und Denkmalschutz

Essen (idr). Unter dem Motto "Immobilienwirtschaft trifft Denkmalschutz" steht ein Diskussionsabend, zu dem die Wirtschaftsförderung metropoleruhr GmbH (wmr) am Mittwoch, 6. Juli, ins Essener Filmstudio Glückauf einlädt. Im Mittelpunkt stehen die gelegentlich unterschiedlichen Interessen, die Immobilienunternehmen und Denkmalschützer verfolgen. Bei der Veranstaltung sollen das Spannungsfeld beleuchtet und Lösungsansätze formuliert werden.

Um 18 Uhr startet die Veranstaltung mit einer Keynote von Michael von der Mühlen, Staatssekretär im NRW-Bauminsterium. Es schließen sich vier Diskussionsrunden mit Experten aus unterschiedlichen Bereichen an.

Infos: www.business.metropoleruhr.de

Pressekontakt: Wirtschaftsförderung metropoleruhr GmbH, Gregor Boldt, Telefon: 0201/632488-24, E-Mail: boldt@business.metropoleruhr.de

Zurück zur Übersicht

myhentai.org besthentai.net t-load.org makemebi.net