28.09.2016, Metropole Ruhr, Kulturelles

Zahlreiche Prominente sitzen in der Jury des Hagener Kurzfilmfestivals "Eat My Shorts"

Hagen (idr). Zahlreiche Promis geben sich beim vierten Hagener Kurzfilmfestival "Eat My Shorts" die Ehre: Mit dabei sind u.a. Gedeon Burkhard ("Kommissar Rex"), Vincent Krüger (GZSZ), Sunnyi Melles ("Das Adlon", "Krupp – Eine deutsche Familie"), Regisseur Hansjörg Thurn ("Die Wanderhure"), Uwe Fellensiek ("SK Kölsch") und Christine Kaufmann. Sie sitzen auch in der Jury, die die besten Filme auswählt.

Das Festival "Eat My Shorts" (zu deutsch: "Friss meine Unterhosen" frei nach Bart Simpson) zeigt am 28. Oktober anspruchsvolle Kurzfilme von deutschen Film- und Medienschaffenden. Die Streifen sind skurril, verwirrend, kreativ und lustig. Prämiert werden die Regiearbeit und der künstlerisch-konzeptionelle Anteil an einem Film.

Infos: www.eatmyshorts-hkf.de

Pressekontakt: OMK, Oliver M. Klamke, Telefon: 0202/51556896, E-Mail: klamke@omk.de

Zurück zur Übersicht