17.08.2018, Metropole Ruhr, Städtebau, Wirtschaft

Grundsteinlegung für neue RWE-Unternehmenszentrale

Essen (idr). RWE hat heute in Essen den Grundstein für die neue Unternehmenszentrale gelegt. Die an der Altenessener Straße entstehenden Bürogebäude bilden mit dem bestehenden Gebäude der RWE Supply & Trading und der modernisierten früheren Verwaltung der Zeche Victoria Mathias den künftigen "RWE-Campus".

Im Frühjahr 2020 soll die Zentrale fertiggestellt und im Sommer desselben Jahres bezogen werden. Insgesamt werden dann 2.000 Mitarbeiter an dem Standort arbeiten.

Infos: www.rwe.com

Pressekontakt: RWE AG, Olaf Winter, Telefon: 0201/1244773, E-Mail: olaf.winter@rwe.com

Zurück zur Übersicht