30.05.2018, Metropole Ruhr, Kulturelles, Politik

Zusätzliche Förderung für kommunale Theater und Orchester im Ruhrgebiet

Düsseldorf/Metropole Ruhr (idr). Das Land NRW stockt die Förderung für die kommunalen Theater und Orchester auf. Der Etat wächst bis 2022 um zusätzlich 30 Millionen Euro, verteilt auf Basisförderungen (20 Millionen Euro) und zusätzliche Förderungen für besondere Vorhaben (10 Millionen Euro). So können die Bühnen und Orchester in der Metropole Ruhr in 2022 mit einer zusätzlichen Basisförderung von mehr als 8,3 Millionen Euro rechnen.

Die Verteilung richtet sich nach dem Anteil der Personalkosten der jeweiligen Einrichtung an den Gesamtpersonalkosten aller kommunalen Theater und Orchester. Damit erhöht sich der jährliche Landeszuschuss der Basisförderung in 2022 z.B. für Essen um zwei Millionen Euro, für Dortmund um 1,7 Millionen Euro, für Bochum um 1,2 Millionen Euro und für Duisburg um 917.000 Euro.

Pressekontakt: NRW-Ministerium für Kultur und Wissenschaft, Pressestelle, Telefon: 0211/896-4790, E-Mail: presse@mkw.nrw.de

Zurück zur Übersicht

myhentai.org besthentai.net t-load.org makemebi.net