Archiv

01.12.1999, Dortmund, Metropole Ruhr, NRW, Deutschland, Tourismus, Umwelt, Vermischtes

Das Ruhrgebiet mit allen Sinnen erleben

Dortmund/Ruhrgebiet.(idr). Abenteuer Großstadtdschungel - wo wäre eine solche Expedition besser aufgehoben als im Ruhrgebiet? Zu den bekannten Ruhrgebietsreisen gesellt sich im kommenden Jahr ein neues...[mehr]

01.12.1999, Essen, Metropole Ruhr

Tanztheater im Maschinenhaus

Essen.(idr). "Sturmgeflüster" erhebt sich am 3. Dezember erstmals im Maschinenhaus auf dem Gelände der Zeche Carl in Essen. Sechs frei schaffende Tänzer aus Russland, Israel, Brasilien und Deutschland...[mehr]

01.12.1999, Gelsenkirchen, Metropole Ruhr

Gelsenkirchen vergibt Förderpreis für künstlerischen Nachwuchs

Gelsenkirchen.(idr). Der Förderpreis der Stadt Gelsenkirchen für den künstlerischen Nachwuchs geht in diesem Jahr an Heike Feddern (Bildende Kunst) und Achim Jonas (Fotografie). Zum 27. Mal sollen mit der...[mehr]

01.12.1999, Bochum, Metropole Ruhr, NRW

Preis für Forschung zu Hirnschäden bei Neugeborenen

Bochum.(idr). Für seine Forschungen zu Hirnschäden bei Neugeborenen erhält der Bochumer Wissenschaftler Dr. med. Yves Garnier den mit 12.000 DM dotierten Preis der "Novartis-Stiftung für therapeutische...[mehr]

01.12.1999, Hagen, Metropole Ruhr, NRW, Verkehr, Vermischtes

Hagen ortet via Satellit

Hagen.(idr). Hier verschwindet nichts mehr: Mit dem Satellitenpositionierungsdienst der deutschen Landesvermessung (SAPOS) kann der Standort jedes Objekts jederzeit Zentimeter genau bestimmt werden. In Hagen ist jetzt die siebte...[mehr]

01.12.1999, Essen, Metropole Ruhr, Freizeit, Vermischtes

Zeitreise in die Kolonialzeit im Ruhrlandmuseum

Essen.(idr). Für "Eine Nacht im kolonialen Ägypten" muss man nur bis Essen reisen: Am Freitag, 3. Dezember, lädt das Ruhrlandmuseum zur zweiten langen Museumsnacht rund um die Ausstellung "Agatha...[mehr]

01.12.1999, Duisburg, Metropole Ruhr, Wirtschaft

Wege zum Geld: Symposium präsentiert Fördermöglichkeiten

Duisburg.(idr). "Geldsack" öffne dich - mit dieser Zauberformel wollen die Studenten der Fachschaft Wirtschaftswissenschaft in Duisburg Existenzgründern und Antragstellern von Fördergeldern auf die...[mehr]

01.12.1999, Essen, Metropole Ruhr, Vermischtes

"Power im Pott"

Essen/Ruhrgebiet.(idr). Ein halbes Jahr planen, drei Tage lang powern - das ist die Grundidee des Bischöflichen Jugendamtes und Diözesanverbandes des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend im Bistum Essen. Innerhalb...[mehr]