Archiv

Treffer 101 bis 120 von 208

17.08.2004, Essen, Metropole Ruhr, NRW, Wirtschaft

DMT verkauft Technikum nach China

Essen.(idr). Aus Kohle mach Öl - in Deutschland ging diese Rechnung nicht auf. In China ist die Verflüssigung von Steinkohle zu Benzin und Diesel aber durchaus rentabel. Bei der Weiterentwicklung hilft nun eine...[mehr]

17.08.2004, Mülheim, Oberhausen, Freizeit

Alt und Jung gehen im Haus Ripshorst auf Zeitreise - Ausstellung regt zum Dialog an

Oberhausen.(idr). "Ausgekocht und Aufgeblüht" zeigt sich der Dialog zwischen Jung und Alt im Informationszentrum Emscher Landschaftspark Haus Ripshorst des Kommunalverbandes Ruhrgebiet (KVR). Unter diesem Titel...[mehr]

16.08.2004, Oberhausen, Metropole Ruhr, Freizeit, Tourismus, Vermischtes

70 Boote können bei neuer Marina in Oberhausen vor Anker gehen - Eröffnung am 21. August

Oberhausen.(idr). Stilechte Eröffnung zu Wasser: NRW-Ministerpräsident Peer Steinbrück legt am 21. August an Bord der MS "Heisingen" zur Eröffnung in der neuen Heinz-Schleußer-Marina in...[mehr]

16.08.2004, Essen, Metropole Ruhr

Auseinandersetzung mit Raum und Zeit ist Thema der Dokumentarfilmförderung - Preisträger im Museum Folkwang

Essen.(idr). Eine Diaprojektion und eine Videoinstallation sind erstmals mit dabei: Seit 1995 vergibt die Wüstenrot-Stiftung im Turnus von zwei Jahren Förderpreise für Dokumentarfotografie an...[mehr]

16.08.2004, Datteln, Essen, Metropole Ruhr, Vermischtes

Regenbogenfahrt setzt Zeichen der Hoffnung für krebskranke Kinder

Essen/Datteln.(idr). Kleinen Patienten Mut machen und zeigen, dass es durchaus eine Chance auf ein normales Leben nach einer Krebserkrankung gibt - das ist das Ziel der "Regenbogenfahrt 2004". Die Fahrradtour der...[mehr]

16.08.2004, Dortmund, Metropole Ruhr, Vermischtes

Rund ums Thema Geld dreht sich das 10. Internationale Filmfestival in Dortmund

Dortmund.(idr). Money, Money, Money - Geld ist das Thema des 10. Internationalen Filmfestivals in Dortmund, das von femme totale präsentiert wird. Regiearbeiten von Frauen werden vom 12. bis 17. April genauso zu sehen...[mehr]

16.08.2004, Witten, Metropole Ruhr, Vermischtes

Zwiebel-Experten für Wittener Kirmes gesucht

Witten.(idr). Zwiebelsack-Träger und Zwiebelstrang-Zieher gesucht: Bei den traditionellen Wettbewerben auf der Wittener Zwiebelkirmes Anfang September können kräftige Teilnehmer ihr Talent unter Beweis stellen....[mehr]

16.08.2004, Oberhausen, Metropole Ruhr, Tourismus, Vermischtes

Ballonglühen zum Geburtstag: Heißluft-Ballons "gratulieren" dem Gasometer Oberhausen

Oberhausen.(idr). Drinnen beeindruckt der "Wind der Hoffnung", draußen sind zehn kleinere "Kollegen" zu einem optischen Geburtstagsständchen geladen: Zum 75-jährigen Bestehen des Gasometers...[mehr]

16.08.2004, Neukirchen-Vluyn, Metropole Ruhr, Vermischtes

Ungewöhnliche Museen im Ruhrgebiet: Das Uhrenmuseum am Puls der Zeit

Neukirchen-Vluyn.(idr). Was brachte eine Uhr zum Ticken? Alles Wissenswerte über Hemmung, Unruh & Co. erfährt man im Uhrenmuseum in Neukirchen-Vluyn. Alte Uhren und Werkzeuge der letzten 100 Jahre erzählen...[mehr]

16.08.2004, Sonsbeck, Metropole Ruhr, Vermischtes

Ungewöhnliche Museen im Ruhrgebiet: Trecker fahren im Traktorenmuseum Sonsbeck

Sonsbeck.(idr). Hier werden Kindheitsträume wahr: Wer schon immer mal mit einem Trecker fahren wollte, kann das in der Freizeitanlage Pauenhof in Sonsbeck tun. Im Traktorenmuseum sind über 200 Maschinen bekannter...[mehr]

16.08.2004, Bochum, Metropole Ruhr, Vermischtes

Ungewöhnliche Museen im Ruhrgebiet: Garantiert gute Verbindungen im Telefon-Museum Bochum

Bochum.(idr). Telefone mit Wählscheibe und "Gabel" zum Auflegen des Hörers gehören mittlerweile ebenso der kommunikativen Vergangenheit an wie die Vermittlung durch das "Fräulein vom...[mehr]

16.08.2004, Essen, Metropole Ruhr, Vermischtes

Ungewöhnliche Museen im Ruhrgebiet: Voodoo-Kult im Essener "Soul of Africa" Museum

Essen.(idr). Mit Nadeln gespickte Puppen als Todesboten, Menschenopfer und gruselig bemalte Priester - solche Bilder prägen nicht nur in Action-Filmen à la James Bond das Bild vieler Menschen vom afrikanischen...[mehr]

16.08.2004, Essen, Metropole Ruhr, Vermischtes

Ungewöhnliche Museen im Ruhrgebiet: Essener Schaustellermuseum weckt "Kirmes-Feeling"

Essen.(idr). "Kommen, sehen, staunen": Das alte Jahrmarktmotto verzauberte schon Generationen von Kirmes-Besuchern, die zwischen Riesenrad, Pferdekarussell und Boxbude mit Zuckerwatte und Riesenplüschtier in den...[mehr]

16.08.2004, Dortmund, Metropole Ruhr, Vermischtes

Ungewöhnliche Museen im Ruhrgebiet: Magnetmuseum zieht Besucher an

Dortmund.(idr). Einfach anziehend, diese Ausstellung: Mit Magneten hat jeder alltäglich zu tun, vom Kinderspielzeug, zum Beispiel beim "Angeln" von Pappfischen mit Metallöse mittels Magnet, bis zum Magneten...[mehr]

16.08.2004, Duisburg, Metropole Ruhr, Vermischtes

Ungewöhnliche Museen im Ruhrgebiet: Jeckes Kulturgut im Duisburger Karnevalsmuseum

Duisburg.(idr). "Wolle mer se reinlasse?" Tusch! Über Brauchtum und Rituale des närrischen Frohsinns informiert das "1. Niederrheinische Karnevalsmuseum" in Duisburg. 4.000 jecke Orden, jede Menge...[mehr]

16.08.2004, Dortmund, Metropole Ruhr, Vermischtes

Ungewöhnliche Museen im Ruhrgebiet: "Langhälse" bevölkern das Giraffenmuseum in Dortmund

Dortmund.(idr). Lange Kerls in allen Varianten sind "natürlich" sein Hobby: Privatsammler Heinz-Jürgen Preuß, als Zwei-Meter-Mann organisiert im Klub Langer Menschen (KLM), begann 1988 mit dem Sammeln...[mehr]

16.08.2004, Mülheim, Metropole Ruhr, Vermischtes

Ungewöhnliche Museen im Ruhrgebiet: "Zum Diktat bitte" ins Büromuseum nach Mülheim

Mülheim.(idr). Es ist noch gar nicht so lange her, da gehörte das rhythmische Klappern von mechanischen Schreibmaschinen zur Geräuschkulisse in Büros. Was deren Alltag in Amtsstuben und Privatbüros vor 30,...[mehr]

16.08.2004, Duisburg, Metropole Ruhr, Vermischtes

Ungewöhnliche Museen im Ruhrgebiet: "Biene Maja" mit Wahlheimat Bienenmuseum Duisburg

Duisburg.(idr). Honig und Bienen gehören zusammen, keine Frage. Aber wie funktioniert das genau? Das Bienenmuseum Duisburg kann diese Frage seit 1972 anschaulich beantworten, unter anderem am "lebenden Objekt"...[mehr]

16.08.2004, Dortmund, Metropole Ruhr, Vermischtes

Ungewöhnliche Museen im Ruhrgebiet: Dortmunder Apothekenmuseum sammelt Schöpfköpfe & Co.

Dortmund.(idr). Der "Pillendreher" gestern und heute: Die flapsig gebrauchte Berufsbezeichnung für den Apotheker hat ganz konkrete Wurzeln. Über seinen Alltag von der Pillenherstellung bis zur Arbeit am...[mehr]

16.08.2004, Metropole Ruhr

Ungewöhnliche Museen locken als Ausflugsziele

Ruhrgebiet.(idr). Die Industriekultur wird immer mehr zum kulturellen Anziehungspunkt für die Region zwischen Rhein und Ruhr. Neben faszinierenden "Kathedralen der Arbeit" wie den Zechen Zollverein und Zollern...[mehr]

Treffer 101 bis 120 von 208