Archiv

Treffer 121 bis 140 von 211

13.07.2005, Essen, Metropole Ruhr, Freizeit, Vermischtes

Zeche und Domplatz werden zum Kino

Essen.(idr). Kinospaß vor ganz unterschiedlichen historischen Kulissen: Dafür steht "Lichtburg Open Air" in Essen. Vom 14. Juli bis zum 7. August finden die Kinoabende unter freiem Himmel auf der Zeche...[mehr]

13.07.2005, Witten, Metropole Ruhr, NRW, Bildung, Politik

Studenten der Universität Witten/Herdecke beschließen Erhöhung der Studienbeiträge

Witten.(idr). Während an anderen Hochschulen die Studenten gegen die Einführung von Studiengebühren protestierten, haben sie sich an der Universität Witten/Herdecke für die Erhöhung der...[mehr]

12.07.2005, Bochum, Metropole Ruhr, Kulturelles

Bochum sucht den Superstar: Förderprogramm für Nachwuchsmusiker

Bochum.(idr). Den Grundstein für eine Musikerkarriere können Nachwuchskünstler in Bochum legen. Die Musikschule castet am 11. September Jugendliche zwischen 16 und 25 Jahren aus dem gesamten Ruhrgebiet. Rund 15...[mehr]

12.07.2005, Essen, Metropole Ruhr, Kulturelles, Wirtschaft

"Designstadt" mit Wohn- und Arbeitsraum für Zeche Zollverein geplant

Essen.(idr). Auf dem Weltkulturerbe Zollverein in Essen soll eine "Designstadt" entstehen. Zwischen Schacht XII und Kokerei ist auf 35.000 Quadratmetern Arbeits- und Wohnraum für Unternehmen und...[mehr]

12.07.2005, Duisburg, Metropole Ruhr, Verkehr, Wirtschaft

Duisburg bleibt größter Containerhafen der Binnenschifffahrt

Wiesbaden/Duisburg.(idr). Duisburg blieb im vergangenen Jahr nach Angaben des Statistischen Bundesamtes in Wiesbaden der mit Abstand bedeutendste Umschlagplatz für Container in der Binnenschifffahrt. 299.000...[mehr]

12.07.2005, Dortmund, Metropole Ruhr, Kulturelles

Kunst trifft Koks: Führungen für Maler

Dortmund.(idr). Die malerischen Seiten der Kokerei Hansa können Künstler bei einer Führung am 17. Juli, 12 Uhr, entdecken, die die Stiftung Industriedenkmalpflege und Geschichtskultur erstmals extra für...[mehr]

12.07.2005, Oberhausen, Metropole Ruhr, NRW, Kulturelles

Handy-Kurzfilmpreis für Till Passow

Oberhausen.(idr). Der Berliner Regisseur Till Passow hat mit seinem Beitrag "Man muss nicht" den Handy-Kurzfilmwettbewerb von Nokia und den Internationalen Kurzfilmtagen Oberhausen gewonnen. Fünf Handyfilme...[mehr]

12.07.2005, Dortmund, Metropole Ruhr, Wirtschaft

Dortmunder Unternehmen liefert Schließtechnik für RWE-Tower

Dortmund.(idr). 1.200 Schließzylinder wurden im höchsten Dortmunder Gebäude, dem neuen RWE-Tower, eingebaut. Den Auftrag dafür hat die Weckbacher Sicherheitssysteme GmbH bekommen. Für das Dortmunder...[mehr]

12.07.2005, Essen, Metropole Ruhr, Kulturelles

15.000 Besucher zählt Klassikfestival zur Halbzeit

Essen.(idr). Zufrieden mit der Halbzeitbilanz zeigt sich das 8. Europäische Klassikfestival. Rund 15.000 Zuhörer besuchten bis zum Beginn der Sommerpause 36 Konzerte. Am 27. August wird die Veranstaltungsreihe...[mehr]

12.07.2005, Dortmund, Metropole Ruhr, Bildung

Schüler schnuppern beim Do-Camp-Ing ins Studium

Dortmund.(idr). Probieren kommt vor dem Studieren - zumindest für die 65 Schüler, die bis zum Wochenende ihre Zelte beim Do-Camp-Ing an der Universität Dortmund aufschlagen. Auf Einladung der Hochschule und der...[mehr]

12.07.2005, Herne, Metropole Ruhr, Freizeit, Vermischtes

Herne feiert Boulevardfest

Herne.(idr). Herne in Partystimmung: Vom 26. bis zum 28. August lockt das Boulevardfest z.B. mit Comedy, Spieletafel und Nightlight-Dinner in die Innenstadt. Zu den Höhepunkten gehört der Angriff auf die...[mehr]

12.07.2005, Metropole Ruhr, Freizeit, Vermischtes

idr-Freizeittipps

Ruhrgebiet.(idr). Ferien! Für Daheimgebliebene gibt es auch vor der Haustür tolle Dinge zu entdecken. Hier einige Tipps: Akrobatik auf der Hütte: Bei der "Spätschicht-Erlebnisführung" auf...[mehr]

12.07.2005, Essen, Freizeit, Umwelt, Vermischtes

Auf der Route Industrienatur rund um das Weltkulturerbe Zollverein

Essen.(idr). Zu einer Expedition in die nun wieder grüne Welt rund um die Kokerei Zollverein in Essen lädt der RVR-Betrieb Ruhr Grün am Sonntag, 17. Juli, um 15 Uhr ein. Auf der Route Industrienatur kommen die...[mehr]

12.07.2005, Oberhausen, Umwelt, Vermischtes

Mittelmeerstimmung am Kanal beim Spaziergang auf der Route Industrienatur

Oberhausen.(idr). Zum Heuschreckenkonzert auf der Brache Vondern führt ein Spaziergang auf der Route Industrienatur am Sonntag, 17. Juli, um 15 Uhr. Die Wildnis mitten in der Stadt lockt mit beinahe mediterranem Flair,...[mehr]

12.07.2005, Gelsenkirchen, Umwelt, Vermischtes

Gelsenkirchener Umweltdiplomanden entdecken Zauberpflanzen auf der Route Industrienatur

Gelsenkirchen.(idr). Einen Stempel für ihr Umweltdiplom verdienen sich Gelsenkirchener Kinder zwischen acht und zwölf Jahren, die am Sonntag, 17. Juli, auf Entdeckungsreise über die Route Industrienatur gehen....[mehr]

11.07.2005, Dortmund, Metropole Ruhr, NRW, Kulturelles

Formatt-Studie sieht NRW an der Spitze der deutschen Fernsehstandorte

Dortmund.(idr). NRW steht an der Spitze der Fernsehstandorte in Deutschland. Das ist das Ergebnis einer Studie, die das Dortmunder Formatt-Institut erstellt hat. Demnach wurde im Jahr 2004 ein Drittel aller Auftragsproduktionen...[mehr]

11.07.2005, Bochum, Metropole Ruhr, Bildung, Wissenschaft und Forschung

Als der Kaiser gratulierte: Buch arbeitet 100-jähriges Krupp-Jubiläum auf

Bochum.(idr). Die Verflechtungen zwischen Krupp und Kaiser, die wechselseitigen Abhängigkeiten und den gemeinsamen Machtwillen deckt der Bochumer Historiker Prof. Dr. Klaus Tenfelde in seinem neuen Buch auf. "Krupp...[mehr]

11.07.2005, Herne, Metropole Ruhr, Kulturelles

Stiftung Wilhelm Lehmbruck feiert Jubiläum

Herne.(idr). "100 Jahre moderne Skulptur in Duisburg" feiert die Stiftung Wilhelm Lehmbruck Museum im September. Vom 23. bis zum 25. September plant das Museum ein Fest-Wochenende. Außerdem spiegeln sechs...[mehr]

11.07.2005, Dortmund, Metropole Ruhr, Bildung, Vermischtes

Uni Dortmund geht mit der Physik ins Theater

Dortmund.(idr). Physik macht Theater - die Uni Dortmund bringt vom 15. bis zum 17. Juli Wissenschaftliches auf die Bühne des Theaters im Depot. Am Freitag, Samstag und Sonntag heißt es jeweils ab 19 Uhr "Physik...[mehr]

11.07.2005, Bochum, Metropole Ruhr, Vermischtes

Das St. Josef Klinikum trainiert den Humor seiner Mitarbeiter

Bochum.(idr). Humor ist, wenn man bei der Arbeit lacht. Auch oder gerade, wenn sie stressig oder belastend ist. Deshalb trainieren Mitarbeiter des Universitätsklinikums St. Josef in Bochum jetzt ihren Humor. Nach eigenen...[mehr]

Treffer 121 bis 140 von 211