10.04.2019, Metropole Ruhr, Verkehr, Wirtschaft

Mehr Passagiere am Flughafen Dortmund im ersten Quartal

Dortmund (idr). Der Dortmunder Flughafen ist 2019 gut gestartet: Im ersten Quartal flogen 554.451 Passagiere vom Ruhrgebiet aus, 19,5 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Damit knüpft der Flughafen an den Wachstumstrend des vergangenen Jahres an. Das Unternehmen strebt in diesem Jahr die Zielmarke von 2,5 Millionen Fluggästen an. Mit dem Beginn der Osterferien erwartet der Dortmund Airport die erste große Reisewelle.

Pressekontakt: Flughafen Dortmund, Davina Ungruhe, Telefon: 0231/9213-518, E-Mail davina.ungruhe@dortmund-airport.de

Zurück zur Übersicht