18.04.2019, Metropole Ruhr, Städtebau, Wirtschaft

Erster Spatenstich für neue TMM-Unternehmenszentrale

Dortmund (idr). Das Dortmunder Unternehmen TMM errichtet auf dem Gelände Phoenix West in Dortmund die neue Unternehmenszentrale. Im ersten Bauabschnitt investiert die Gesellschaft für Unternehmensbeteiligungen zehn Millionen Euro. Heute wurde der erste Spatenstich gesetzt. Das Gebäude soll Mitte 2020 fertig gestellt werden.

Das viergeschossige TMM-Forum mit einer Nutzfläche von rund 3.500 Quadratmetern bietet u.a. Platz für Büros, Konferenzräumen, Bistro und Fitnessraum.

Pressekontakt: TMM, Michael Hoffmann, Telefon: 0170/8511176, E-Mail: m.hoffmann@tmm-holding.de

Zurück zur Übersicht