31.05.2019, Dorsten, Haltern, Umwelt, Vermischtes

Ranger-Wanderung mit RVR Ruhr Grün

Dorsten/Haltern (idr). Mit dem Ranger durch die Natur: Andreas Majdaniuk vom Regionalverband Ruhr (RVR) nimmt Interessierte am Samstag, 8. Juni, mit auf eine Tour durch die Hohe Mark und den Naturwildpark Granat in Haltern. Vier Stunden lang wandert er mit Groß und Klein durch sein Revier. Los geht es um 10 Uhr am RVR-Hof Punsmann, Im Höltken 9, Dorsten. Erwachsene zahlen fünf, Kinder drei Euro, hinzu kommt der Eintritt in den Naturwildpark. Eine verbindliche Anmeldung ist nötig unter 02369/984965 oder ortenstein@rvr.ruhr. Anmeldeschluss ist am 5. Juni.

Alle Termine des RVR-Programms "Natur erleben" sowie weitere Veranstaltungen zum Thema Umwelt sind unter www.umweltportal.metropoleruhr.de abrufbar. Im Infopool des Portals stehen zudem die Broschüre "Natur erleben" und weitere Publikationen zum Download bereit.

Pressekontakt: RVR Ruhr Grün, Team Waldbewirtschaftung Ost, Manuela Ortenstein, Telefon: 02369/984965, E-Mail: ortenstein@rvr.ruhr

Zurück zur Übersicht