07.08.2019, Metropole Ruhr, Vermischtes, Wirtschaft

Startupweek:Ruhr bringt Gründer und Unternehmer zusammen

Essen/Metropole Ruhr (idr). Rund um die Themen Entrepreneurship und Digitalisierung dreht sich die Startupweek:Ruhr vom 25. bis 29. September. Die Veranstaltungsreihe für Gründer, Studenten und Unternehmer umfasst Workshops, Impulsvorträge, Treffen, Pitches, Messen und Networking-Veranstaltungen. Zum Pogramm gehören u.a. eine Lesung mit Alexander Hüsing, der aus dem Buch "Wann endlich grasen Einhörner an der Emscher" liest, eine Gründersprechstunde und ein Live-Hacking. Organisiert wird die Woche vom Ruhr:Hub zusammen mit zahlreichen Partnern in der Region.

Der Ruhr:Hub wurde 2016 als gemeinschaftliche Initiative der sechs Ruhrgebietsstädte Bochum, Dortmund, Duisburg, Essen, Gelsenkirchen und Mülheim ins Leben gerufen und dient seither als zentrale Anlaufstelle für die digitale Wirtschaft in der Region.

Infos: www.startupweek.ruhr

Pressekontakt: Ruhr:Hub GmbH, Janina Lehr, Telefon: 0201/365375-93, E-Mail: presse@hub.ruhr

Zurück zur Übersicht