11.06.2019, Metropole Ruhr, NRW, Deutschland, Umwelt, Wirtschaft

Aldi schafft kostenlose Obst- und Gemüsebeutel ab

Essen/Mülheim (idr). Die Discounter Aldi Süd und Aldi Nord wollen den Plastiktütenverbrauch weiter reduzieren. Ab Sommer müssen Kunden für Obst- und Gemüsebeutel einen Cent bezahlen. Die Einwegbeutel sind dann aus einem nachwachsenden Rohstoff hergestellt, der bei der Zuckerrohrproduktion anfällt. Die Tüten können recycelt werden. Ab Herbst sollen auch wiederverwendbare Mehrwegnetze angeboten werden.

Pressekontakt: Aldi Süd, Lina Binder, E-Mail: presse@aldi-sued.de

Zurück zur Übersicht