16.01.2020, Essen, Metropole Ruhr, Umwelt, Verkehr, Vermischtes

Stadt Essen übernimmt Kosten für Mietradfahrten zum und vom Rathaus

Essen (idr). Die Stadt Essen will Rathausbesucher zum Umstieg aufs Fahrrad animieren. Unter dem Motto "CO2-frei zum Rathaus" hat die Stadt jetzt einen besonderen Service mit dem Mietsystem metropolradruhr gestartet. Im Jahr 2020 übernimmt die Stadt Essen die Kosten der ersten halben Stunde aller Fahrten mit dem Mietrad, die am Rathaus oder dem Hirschlandplatz beginnen beziehungsweise enden. Das kostenlose Angebot soll die Menschen ermutigen, auf die Nutzung eines Pkw gerade auf kurzen Strecken zu verzichten.

Das Gesamtprojekt kostet rund 12.000 Euro, die zu 75 Prozent vom Land gefördert werden.

Infos unter www.essen.de

Pressekontakt: Stadt Essen, Presse- und Kommunikationsamt, Telefon: 0201/88-012, E-Mail: info@essen.de

Zurück zur Übersicht