12.10.2020, Metropole Ruhr, Kulturelles

Kinderfilmtage im Ruhrgebiet: Emo für den besten Hauptdarsteller wird doppelt vergeben

Essen (idr). Die Preisträger der Kinderfilmtage im Ruhrgebiet wurden am Wochenende ausgezeichnet. Der mit 2.000 Euro dotierte Emo für den besten Kinderdarsteller wurde in diesem Jahr doppelt vergeben. Yoran Leicher und Sobhi Awad, die beiden Hauptdarsteller aus dem Film "Zu weit weg", erhalten die durch die Erwachsenenjury vergebene Auszeichnung für ihre authentische Leistung.

Gewinnerfilm der mit 1.000 Euro dotiertem Emmi ist das Fantasy-Abenteuer "Die Wolf-Gäng". Er wurde durch eine Kinderjury ausgewählt. Die Preisverleihung fand in der Lichtburg Essen statt.

Infos: www.kinderfilmtage-ruhr.de

Pressekontakt: MaschMedia, Marie-Elaine Peter, Marcus Schütte Telefon: 0208/82877603, E-Mail: kinderfilmtage@netzkult.de

Zurück zur Übersicht