16.10.2020, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung

Humboldt-Ranking: Ruhr-Universität Bochum ist bei ausländischen Wissenschaftlern beliebt

Bochum (idr). Die Ruhr-Universität Bochum gehört zu den Top 20-Universitäten, die bei ausländischen Forschern besonders gefragt sind. Das zeigt das aktuelle Humboldt-Ranking, bei dem die Bochumer Uni Platz 13 belegt.

Ausgewertet wurden die Anzahl der Gastaufenthalte von internationalen Spitzen- und Nachwuchswissenschaftlern, die in den letzten fünf Jahren als Stipendiaten oder Preisträger der Alexander von Humboldt-Stiftung in Deutschland forschten. Die Rangliste setzt die Aufenthalte in Beziehung zur Anzahl der Professuren an der jeweiligen Hochschule.

Angeführt wird das Ranking von der Freien Universität und der Humboldt-Universität in Berlin.

Infos: www.humboldt-foundation.de

Pressekontakt: Alexander von Humboldt-Stiftung, Referat Presse, Kommunikation und Marketing, Telefon: 0228/833-144, E-Mail: presse@avh.de

Zurück zur Übersicht