Nachrichtenüberblick

01.09.2014, Medizin, Metropole Ruhr, NRW, Wissenschaft und Forschung

Studie: Viele Krankenhäuser halten sich nicht an Mindestmengenvorgaben

Witten (idr). Zahlreiche Krankenhäuser missachten die Mindestmengenvorgaben für bestimmte Operationen. Sie nehmen Eingriffe vor, die nach dem Willen des Gesetzgebers nur noch in dafür spezialisierten Kliniken durchgeführt werden...[mehr]