Nachrichtenüberblick

01.09.2014, Metropole Ruhr, NRW, Vermischtes

Otto kommt in die Essener Lichtburg

Essen (idr). "Der 7bte Zwerg" heißt der neue Animationsfilm von Otto Waalkes, der am 25. September, 20 Uhr, NRW-Premiere in der Lichtburg Essen feiert. Bei der Präsentation des Streifens werden Otto sowie weitere "Zwerge" im Kino...[mehr]

01.09.2014, Soziales, Metropole Ruhr

LVR fördert Beschäftigung behinderter Menschen im westlichen Ruhrgebiet mit 5,5 Millionen Euro

Köln/Metropole Ruhr (idr). Mit fast 5,5 Millionen Euro haben der Landschaftsverband Rheinland (LVR) und die örtlichen Fürsorgestellen im vergangenen Jahr Menschen mit Behinderung und ihre Arbeitgeber im westlichen Ruhrgebiet...[mehr]

01.09.2014, Medizin, Metropole Ruhr, NRW, Wissenschaft und Forschung

Studie: Viele Krankenhäuser halten sich nicht an Mindestmengenvorgaben

Witten (idr). Zahlreiche Krankenhäuser missachten die Mindestmengenvorgaben für bestimmte Operationen. Sie nehmen Eingriffe vor, die nach dem Willen des Gesetzgebers nur noch in dafür spezialisierten Kliniken durchgeführt werden...[mehr]

01.09.2014, Metropole Ruhr, NRW, Deutschland, Kulturelles

Krupp-Stiftung schreibt Fotografie-Stipendien aus

Essen (idr). Die Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung vergibt in diesem Jahr wieder zwei Stipendien für Zeitgenössische Deutsche Fotografie, die mit jeweils 10.000 Euro dotiert sind. Bewerben können sich Fotografen aus...[mehr]

01.09.2014, Metropole Ruhr, Kulturelles

Tana-Schanzara-Preis für Kai Magnus Sting

Dortmund (idr). Der Kabarettist Kai Magnus Sting erhält den mit 3.000 Euro dotierten Tana-Schanzara-Preis des Dortmunder Festivals RuhrHochDeutsch. Mit der Auszeichnungen werden Bühnenkünstler geehrt, die in unterschiedlicher...[mehr]

01.09.2014, Metropole Ruhr, Kulturelles

Gelsenkirchener Musiktheater mit Rekordeinnahmen

Gelsenkirchen (idr). Mit der besten Bilanz seiner Geschichte hat das Gelsenkirchener Musiktheater im Revier die zurückliegende Saison beendet. Die Gesamteinnahmen lagen bei rund 1,95 Millionen Euro und damit rund 200.000 Euro...[mehr]