Nachrichtenüberblick

Treffer 21 bis 40 von 3342

05.12.2019, Metropole Ruhr, NRW, Wissenschaft und Forschung

Leibniz-Preis für Dortmunder Wissenschaftler Prof. Andrea Musacchio

Dortmund (idr). Prof. Dr. Andrea Musacchio vom Max-Planck-Institut für Molekulare Physiologie in Dortmund erhält den Gottfried-Wilhelm-Leibniz-Preis 2020. Er gehört damit zu den deutschlandweit zehn Wissenschaftlern, die von der...[mehr]

05.12.2019, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung, Vermischtes

Gelsenkirchener Smartphone-Bürger-ID geht in Testphase

Gelsenkirchen (idr). Die Smartphone-Bürger-ID startet in Gelsenkirchen in die Testphase. Die App soll Behördengänge vereinfachen. Grundlage ist ein sicheres und nutzerfreundliches Authentifizierungsverfahren, mit dem sich Nutzer...[mehr]

04.12.2019, Duisburg, Essen, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung, Wirtschaft

Gründungsförderung der Uni Duisburg-Essen erhält zwei Millionen Euro aus dem EXIST-Potentiale-Programm

Duisburg/Essen (idr). Die Uni Duisburg-Essen startet im kommenden Jahr ein Programm zur Unterstützung von Start-ups. Das Projekt "Guide Regio" wird bis 2024 mit zwei Millionen Euro durch das EXIST-Potentiale-Programm des...[mehr]

02.12.2019, Dortmund, Gelsenkirchen, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung

Wissenschaftler lehren Roboter, selbstständig und im Team zu arbeiten

Gelsenkirchen (idr). Wissenschaftler aus dem Ruhrgebiet wollen Robotern beibringen, selbstständig und im Team zu arbeiten. An dem Verbundprojekt AI-Arena sind die Westfälische Hochschule Gelsenkirchen, die TU Dortmund und das...[mehr]

29.11.2019, Duisburg, Essen, Metropole Ruhr, NRW, Wissenschaft und Forschung, Umwelt, Verkehr

Duisburger Wissenschaftler testen kabelloses Laden von E-Taxen

Duisburg/Essen (idr). Autos kabellos laden - das könnte bald möglich sein. Der Lehrstuhl für Internationales Automobilmanagement der Universität Duisburg-Essen hat mit sechs Partnern ein Pilotprojekt gestartet: das kabellose...[mehr]

28.11.2019, Duisburg, Essen, Metropole Ruhr, NRW, Wissenschaft und Forschung, Umwelt

Carl-Duisberg-Plakette für Essener Klimaforscher Reinhard Zellner

Duisburg/Essen (idr). Der Klimaforscher Reinhard Zellner, Chemieprofessor der Universität Duisburg-Essen (UDE) wird mit der Carl-Duisberg-Plakette der Gesellschaft Deutscher Chemiker (GDCh) ausgezeichnet. Die Fachgesellschaft...[mehr]

28.11.2019, Dortmund, Schwerte, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung, Vermischtes

Stadt Schwerte und FH Dortmund kooperieren

Schwerte/Dortmund (idr). Die Fachhochschule Dortmund und die Stadt Schwerte wollen künftig bei den Themen Ausbildung, Forschung und Wissenstransfer zusammenarbeiten. In Zukunft will Schwerte z.B. Studenten bei Abschlussarbeiten...[mehr]

27.11.2019, Essen, Metropole Ruhr, NRW, Wissenschaft und Forschung, Wirtschaft

RWI soll weiter gefördert werden

Essen (idr). Die öffentliche Förderung des RWI – Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung in Essen durch Bund und Länder soll in den nächsten sieben Jahren weitergeführt werden. Das empfiehlt der Senat der Leibniz-Gemeinschaft...[mehr]

26.11.2019, Medizin, Essen, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung

DFG fördert deutsch-chinesisches Virologen-Netzwerk

Essen (idr). Deutsche und chinesische Virologen des Sino-German Virtual Institute for Viral Immunology (SGVIVI) aus Essen und Wuhan können sich jetzt noch stärker vernetzen: Die Nachwuchswissenschaftler erhalten über das...[mehr]

26.11.2019, Bochum, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung, Umwelt

Bochumer Wissenschaftler entwickeln smarte Umweltüberwachung für Gewässer

Bochum (idr). Mit ihrer Idee vom "Smart Lake" haben Wissenschaftler der Technischen Hochschule Georg Agricola (THGA) den ersten Preis im internationalen Wettbewerb "Sigfox Universities Challenge 2019" gewonnen. Ausgeschrieben...[mehr]

21.11.2019, Medizin, Bochum, Metropole Ruhr, NRW, Wissenschaft und Forschung

hsg-Studie: Hebammen fehlen oft Kapazitäten

Bochum (idr). Die Hebammenversorgung in NRW ist nicht immer optimal. Das zeigen erste Ergebnisse der bisher umfangreichsten Studie zur geburtshilflichen Versorgung in Deutschland. Im Rahmen des Forschungsprojektes "HebAB.NRW –...[mehr]

21.11.2019, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung, Wirtschaft

Digitale Initiativen für den Einzelhandel aus der Metropole punkten im landesweiten Förderprojekt

Düsseldorf/Metropole Ruhr (idr). Der Einzelhandel wird digitaler. Fünf Ideen hat die Jury des landesweiten Projekts "Digitalen und stationären Einzelhandel zusammendenken" jetzt im dritten Aufruf zur Förderung empfohlen, vier...[mehr]

20.11.2019, Metropole Ruhr, Bildung, Wissenschaft und Forschung

Landeslehrpreise NRW für Essener und Bochumer Dozenten

Bochum/Essen (idr). Das NRW-Wissenschaftsministerium hat erstmals den mit insgesamt 250.000 Euro dotierten Landeslehrpreis Nordrhein-Westfalen vergeben. Unter den fünf Preisträgern sind zwei Dozenten aus dem Ruhrgebiet. In der...[mehr]

20.11.2019, Medizin, Metropole Ruhr, NRW, Wissenschaft und Forschung

Essener Medizin-Studie: Placebos lindern Rückenschmerzen

Essen (idr). Rückenschmerzen lassen sich häufig nur unzureichend behandeln, die Therapien haben oft schwerwiegende Nebenwirkungen. Mediziner der Universität Duisburg-Essen haben am Universitätsklinikum Essen den Einsatz vom...[mehr]

19.11.2019, Medizin, Metropole Ruhr, NRW, Wissenschaft und Forschung

Trotz Medikamenten: Bluthochdruck-Patienten leiden häufiger an Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Essen (idr). Menschen mit Bluthochdruck haben ein höheres Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Das Risiko ist auch für solche Patienten erhöht, die mit blutdrucksenkenden Medikamenten gut eingestellt sind. Sie erleiden doppelt...[mehr]

18.11.2019, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung

Laura Große von der Hochschule Hamm-Lippstadt ist "Professorin des Jahres"

Hamm (idr). Prof. Dr. Laura Große von der Hochschule Hamm-Lippstadt ist "Professorin des Jahres" in der Kategorie Geistes-, Gesellschafts- und Kulturwissenschaften. Im Rahmen ihrer Professur "Differentielle und Klinische...[mehr]

15.11.2019, Dortmund, Duisburg, Essen, Mülheim, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung

Drei weitere Ruhrgebietshochschulen qualifizieren sich für das Professorinnenprogramm

Düsseldorf/Metropole Ruhr (idr). Die Universität Duisburg-Essen, die Hochschule Ruhr West und die Fachhochschule Dortmund erhalten für ihre Gleichstellungskonzepte Fördergelder von Bund und Land. Die drei gehören zu den insgesamt...[mehr]

14.11.2019, Metropole Ruhr, NRW, Wissenschaft und Forschung, Verkehr

SPERRFRIST: 16 Uhr! Land fördert Versuchszentrum für autonome Binnenschiffe mit 1,5 Millionen Euro

Duisburg (idr). Der Aufbau eines Versuchs- und Leitungszentrums Autonome Binnenschiffe in Duisburg wird vom Land NRW mit 1,5 Millionen Euro unterstützt. Empfänger der Förderung ist das Duisburger Entwicklungszentrum für...[mehr]

12.11.2019, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung

Neue E-Learning-Plattform für IT-Expertinnen

Essen (idr). Frauen sind in der IT-Branche nach wie vor unterrepräsentiert. Die neue Lern-Plattform IT&me der Universität Duisburg-Essen soll das ändern. Entwickelt wurden kurze Lerneinheiten, die sowohl bei konkretem Bedarf als...[mehr]

08.11.2019, Bochum, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung

Deutsch-polnisches Kartografen-Team vergleicht Siedlungsstrukturen im Ruhrgebiet und in Oberschlesien

Bochum (idr). Wie aus Dörfern Metropolen wurden, zeigen Forscherinnen und Forscher der Ruhr-Uni Bochum jetzt anhand digitaler Karten. Gemeinsam mit einem Team der Adam-Mickiewicz-Universität Poznan in Polen haben sie ein...[mehr]

Treffer 21 bis 40 von 3342