Nachrichtenüberblick

Treffer 21 bis 40 von 669

26.03.2019, Medizin, Metropole Ruhr, NRW

FALKO ermöglicht elektronischen Versand von Patientenakten

Bochum (idr). Die Falldatenkommunikation zwischen Krankenhäusern und Arztpraxen soll in Zukunft problemlos auf elektronischem Wege ablaufen können. Dafür wurde unter Federführung des Netzwerkes MedEcon Ruhr in den vergangenen...[mehr]

25.03.2019, Medizin, Metropole Ruhr, NRW, Wissenschaft und Forschung

Essener Mediziner: Nächtliche Atemaussetzer können Demenz begünstigen

Essen (idr). Atemaussetzer im Schlaf können das Gehirn belasten und das Demenzrisiko erhöhen. Das haben Wissenschaftler der Medizinischen Fakultät der Universität Duisburg-Essen (UDE) und des Universitätsklinikum Essen...[mehr]

21.03.2019, Medizin, Dortmund, Metropole Ruhr

Deutsche Krebsgesellschaft empfiehlt Zweitmeinungszentrum des Klinikums Dortmund

Dortmund (idr). Das Zweitmeinungszentrum des Klinikums Dortmund ist jetzt anerkannte Instanz der Deutschen Krebsgesellschaft. Die Dortmunder Klinik für Urologie wird von der DKG jetzt offiziell als Zweitmeinungszentrum für...[mehr]

20.03.2019, Medizin, Metropole Ruhr, NRW

Patienten-Studie: Positive Erwartung lindert Schmerzen

Essen (idr). Positive Erwartungen wirken schmerzlindernd. Zu diesem Ergebnis kommen Forscher der Universität Duisburg-Essen und des Universitätsklinikums Essen. In einer Studie mit rund 100 Brustkrebspatientinnen untersuchten...[mehr]

19.03.2019, Medizin, Metropole Ruhr, NRW

Essener Neurologen bieten Konsiliardienst für Organspenden

Essen (idr). Mediziner des Universitätsklinikums Essen bilden einen neuen neurologischen Konsiliardienst, der Krankenhäuser im Ruhrgebiet, in Westfalen und in Teilen des Rheinlands bei einer möglichen Organspende unterstützt....[mehr]

13.03.2019, Medizin, Metropole Ruhr, NRW

Neue App hilft bei Diagnose von Geschlechtskrankheiten

Essen (idr). Erstmals können Patienten jetzt digital und anonym Auffälligkeiten im Intimbereich von einem Facharzt überprüfen lassen. Die dafür notwendige App wurde von Medizinern des Universitätsklinikums Essen zusammen mit...[mehr]

12.03.2019, Medizin, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung

Ruhr-Universität Bochum sucht Teilnehmer für Studie über Gesichtsblindheit

Bochum (idr). Welche Gene an der Entstehung der Gesichtsblindheit (Prosopagnosie) beteiligt sind, wollen Neurowissenschaftler und Humangenetiker der Ruhr-Universität Bochum herausfinden. Für ihre Studie suchen sie Familien mit...[mehr]

06.03.2019, Medizin, Metropole Ruhr

Lasertherapie gegen Krampfadern vervielfacht Rückfallrate

Bochum (idr). Bei der Behandlung von Krampfadern wird häufig die Lasertherapie einer Operation vorgezogen. Auf lange Sicht ist das eine schlechte Entscheidung: Mediziner des St. Josef-Hospitals in Bochum haben die Rückfallraten...[mehr]

28.02.2019, Soziales, Medizin, Europa, Alpen, Bergkamen, Bochum, Bönen, Bottrop, Breckerfeld, Castrop-Rauxel

RVR bleibt am Rosenmontag geschlossen

Essen (idr). Der kommenden Montag ist anders als andere Montage - und närrischer: Vielerorts in der Metropole Ruhr feiern die Jecken Straßenkarneval, Schulen und öffentliche Einrichtungen bleiben meist geschlossen, Geschäfte...[mehr]

26.02.2019, Medizin, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung

Neues Promotionskolleg für wissenschaftlichen Ärztenachwuchs

Bochum/Essen (idr). Da der wissenschaftlich aktive Ärztenachwuchs zurückgeht, rufen die Medizinischen Fakultäten der Ruhr-Universität Bochum und der Universität Duisburg-Essen zum 1. März das Promotionskolleg RIMUR ins Leben. Das...[mehr]

25.02.2019, Medizin, Metropole Ruhr, NRW, Wissenschaft und Forschung

Forscher untersuchen Einfluss städtischer Geräusche auf die Gesundheit

Dortmund/Essen (idr). Motorbrummen, Musik aus dem Café, Vogelgezwitscher, Gesprächsfetzen und vieles andere gehören zur Geräuschkulisse (Soundscape) einer Stadt. Wie sich die Soundscapes auf die Gesundheit der Menschen auswirken,...[mehr]

19.02.2019, Medizin, Europa, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung

Neues Kompetenzzentrum erforscht innovative Diabetes-Therapie

Dortmund (idr). Mehrere Forschungseinrichtungen aus Dortmund gehören zu einem Konsortium aus acht Partnern, das die Entwicklung neuer Therapien des Diabetes vorantreiben soll. Am Deutschen Diabetes-Zentrum wird hierzu in den...[mehr]

13.02.2019, Medizin, Metropole Ruhr, NRW, Wirtschaft

Studie: Deutscher Gesundheitsmarkt zieht Finanzinvestoren an

Gelsenkirchen (idr). Der Gesundheitsbereich ist zur wichtigsten Zielbranche von privaten Finanzinvestoren geworden. Die Dynamik hat insbesondere in den letzten Jahren zugenommen. Zu diesem Schluss kommen Wissenschaftler des...[mehr]

11.02.2019, Medizin, Metropole Ruhr

Offizielle Eröffnung der Universitätsambulanz für Integrative Gesundheitsversorgung in Witten

Witten (idr). Die neue Universitätsambulanz für Integrative Gesundheitsversorgung und Naturheilkunde an der Universität Witten/Herdecke wird am 20. Februar offiziell eröffnet. Die Einrichtung ist ein Pilotprojekt zur Erprobung...[mehr]

30.01.2019, Medizin, Soziales, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung

IfADo sucht Probanden für Dortmunder Vital-Studie

Dortmund (idr). Warum gibt es bei der Leistungsfähigkeit alter Menschen so große Unterschiede? Dieser Fragen geht das Leibniz-Institut für Arbeitsforschung an der Technischen Universität Dortmund (IfADo) in der "Dortmunder...[mehr]

30.01.2019, Medizin, Metropole Ruhr

Neue App bereitet Kinder spielerisch aufs MRT vor

Essen (idr). Das Universitätsklinikum Essen testet eine neue App, die Kinder spielerisch auf eine Magnetresonanztomographie-Untersuchung (MRT) vorbereitet. Der "Pingunauten-Trainer" baut Ängste vor der "Röhre" ab, die häufig als...[mehr]

28.01.2019, Medizin, Duisburg, Essen, Metropole Ruhr, NRW, Wissenschaft und Forschung

Biomarker für aggressive Hautkrebsart soll in Essen zum Einsatz kommen

Duisburg/Essen (idr). Mit einer Blutuntersuchung ohne Gewebeentnahme den Therapieerfolg überprüfen und einen eventuellen Krankheitsrückfall frühzeitig erkennen - das erhoffen sich die Essener Forscher von dem jetzt entdeckten...[mehr]

24.01.2019, Medizin, Dortmund, Metropole Ruhr, NRW, Wissenschaft und Forschung

Dortmunder Forschergruppe weist nach, wie sich Brustkrebszellen mit Fett füttern

Dortmund (idr). Brustkrebszellen sind in der Lage, ein Enzym zu produzieren, das sie nährt und vor schädigenden Einflüssen schützt. Das haben Forscher am Leibniz-Institut für Arbeitsforschung der TU Dortmund (IfADo)...[mehr]

23.01.2019, Medizin, Metropole Ruhr, NRW, Wissenschaft und Forschung

Biologen untersuchen Einfluss von Nanopartikeln auf die Gesundheit

Essen (idr). Synthetische Nanopartikel, die als Zusatzstoff in vielen Lebensmittelzubereitungen enthalten sind, beeinflussen die Magen- und Darmflora. Das haben Wissenschaftler des Zentrums für Medizinische Biotechnologie der...[mehr]

21.01.2019, Medizin, Metropole Ruhr

Teilnehmer für Studie zu chronischen Rückenschmerzen gesucht

Essen (idr). Um die Mechanismen chronischer Schmerzen besser zu verstehen, führt das Rückenschmerzzentrum am Universitätsklinikum Essen verschiedene Studien durch. Dafür suchen die Mediziner noch Teilnehmer. Je nach Studie gibt...[mehr]

Treffer 21 bis 40 von 669