Nachrichtenüberblick

Treffer 41 bis 60 von 3439

17.04.2020, Duisburg, Essen, Bildung, Wissenschaft und Forschung

Wissenschaftler der UDE bieten digitale Hilfe für Matheunterricht

Duisburg/Essen (idr). "Kognitiv aktivieren – Lernen digital begleiten": Unter diesem Motto haben Wissenschaftler der Universität Duisburg-Essen Tipps und Tricks für Lehrkräfte der Sekundarstufe entwickelt. Diese stehen auf...[mehr]

15.04.2020, Medizin, Metropole Ruhr, NRW, Wissenschaft und Forschung

Bochumer Forscher entwickeln Modelle für die Entwicklung der Covid-19-Infektionszahlen

Bochum (idr). Wissenschaftler der Ruhr-Universität Bochum haben zwei Modelle zum Fortgang der Corona-Pandemie sowie zur Sterberate erstellt. Eine Simulation von Ingenieuren der Hochschule geht von einer Entspannung der Lage im...[mehr]

14.04.2020, Soziales, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung

Online-Studie zum Arbeiten im Homeoffice während der Corona-Pandemie

Dortmund (idr). Arbeitspsychologen des Leibniz-Instituts für Arbeitsforschung an der Technischen Universität Dortmund (IfADo) wollen in einer Onlinebefragung herausfinden, wie sich das durch Corona erzwungene Homeoffice auf...[mehr]

14.04.2020, Medizin, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung

Ruhr-Universität Bochum und Knappschaftskrankenhaus drucken Gesichtsschutz

Bochum (idr). Die Ruhr-Universität Bochum und das Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum stellen mit 3D-Druckern Gesichtsschilde und Atemschutzmasken her. Sie wollen vorbereitet zu sein, falls die Zahl der zu...[mehr]

09.04.2020, Duisburg, Essen, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung

Chatbot BeLa beanwortet Fragen von Lehramtsstudierenden

Duisburg/Essen (idr). Eine schlaue Eule steht Lehramtsstudierenden der Uni Duisburg-Essen bei Routinefragen zum Studium zur Seite. BeLa heißt der bundesweit erste Chatbot, der Lehramtsstudierenden rund um die Uhr zur Verfügung...[mehr]

08.04.2020, Soziales, Bochum, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung

Bochumer Psychologen befragen Teams im Homeoffice

Bochum (idr). Gestern noch Flurfunk und gemeinsame Besprechungen, heute Disziplin in der Videokonferenz: Statt gemeinsam vor Ort arbeiten viele Teams jetzt dezentral im Homeoffice. Wie ihnen der Umstieg in die virtuelle...[mehr]

08.04.2020, Dortmund, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung, Vermischtes

World Robot Olympiad kommt 2021 nach Dortmund

Dortmund (idr). Dortmund wird Treffpunkt für Roboter: Im November 2021 wird die Ruhrgebietsstadt Austragungsort der World Robot Olympiad (WRO). Im Finale des internationalen Wettbewerbs für Kinder und Jugendliche messen sich vom...[mehr]

06.04.2020, Metropole Ruhr, Bildung, Wissenschaft und Forschung

Weiterbildungsangebot der FOM Hochschule wird gefördert

Essen (idr). Die FOM Hochschule für Oekonomie & Management in Essen gehört zu den insgesamt zehn Hochschulen, die im Rahmen des Wettbewerbs "Smart Qualifiziert" von Stifterverband und Daimler-Fonds gefördert werden. Jeder...[mehr]

06.04.2020, Soziales, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung

Hagener Psychologen untersuchen Partnerschaften im Schatten der Pandemie

Hagen (idr). Was bedeuten Corona-Lock-Down, Kontaktverbot und Homeoffice für die Partnerschaft? Gibt es mehr oder weniger Konflikte im alltäglichen Zusammenleben? Diesen Fragen gehen Psychologen der Fernuni Hagen in einer Studie...[mehr]

03.04.2020, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung

Ruhr-Uni Bochum: Wie viele Menschen wirklich Linkshänder sind

Bochum (idr). Wieviele Menschen sind eigentlich tatsächlich Linkshänder? Ein internationales Forschungsteam unter Beteiligung der Ruhr-Uni Bochum hat es herausgefunden: 10,6 Prozent beträgt die Linkshänder-Quote weltweit. Im...[mehr]

03.04.2020, Soziales, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung

IAT entwickelt quartiersbezogenen Ansatz zur digitalen Inklusion Älterer

Gelsenkirchen (idr). Kontakt ist derzeit virtuell: Telefonkonferenzen und Videoanrufe ersetzen persönliche Treffen. Wie man auch denen zur digitalen Teilhabe verhelfen kann, die bisher abgehängt wurden, erforscht das Institut...[mehr]

01.04.2020, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung, Umwelt

Duisburger Wissenschaftler erforschen Möglichkeiten zum CO2-Recycling

Duisburg (idr). Wissenschaftler der Universität Duisburg-Essen wollen das Treibhausgas CO2 recyceln. Sie entwickeln Katalysatormaterialien, um Kohlenstoffdioxid in Basischemikalien umzuwandeln. Gefördert wird das Vorhaben mit 1,4...[mehr]

31.03.2020, Medizin, Metropole Ruhr, NRW, Wissenschaft und Forschung

Unklinikum nutzt Antikörper genesener COVID-19-Patienten

Bad Oeynhausen/Bochum (idr). Das der Uniklinik der Ruhr-Uni Bochum angeschlossene Institut für Laboratoriums- und Transfusionsmedizin (Herz- und Diabeteszentrum NRW, Bad Oeynhausen) stellt jetzt Plasma zur Behandlung von...[mehr]

30.03.2020, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung

Fraunhofer Umsicht untersucht Schwefelsäurekorrosion an Baumaterialien

Oberhausen (idr). Biogene Schwefelsäure greift Mörtel und Beton, aber auch Kunststoffe und Metall an. Das ist z. B. ein Problem für Abwasserrohre. Um die Beständigkeit von Materialien gegenüber biogener Schwefelsäure zu prüfen,...[mehr]

27.03.2020, Medizin, Duisburg, Essen, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung

Duisburger Fertigungstechniker produzieren Schutzmasken aus dem 3D-Drucker

Duisburg/Essen (idr). Ingenieure der Uni Duisburg-Essen arbeiten an Masken aus dem 3D-Drucker, die vor Tröpfchen und Spritzern schützen können. Die Wissenschaftler am Lehrstuhl für Fertigungstechnik wollen mit ihrem industriellen...[mehr]

26.03.2020, Bochum, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung, Vermischtes

Ruhr-Uni Bochum beteiligt sich am Aufbau eines Corona-Archivs

Bochum (idr). Ausgangsbeschränkungen, Homeoffice-Regelungen, Kontaktvermeidung - das hinterlässt Spuren in Politik, Gesellschaft, Wirtschaft und Kultur. Die Erfahrungen im Umgang mit der Krise und den weitreichenden Veränderungen...[mehr]

20.03.2020, Soziales, Bochum, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung

Ruhr-Uni Bochum sucht Probanden für Studie zu den sozialen Auswirkungen der Pandemie

Bochum (idr). Zu Hause bleiben, soziale Kontakte zurückfahren, Abstand halten - was macht das mit den Menschen? Psychologen der Ruhr-Uni Bochum wollen das per Online-Befragung herausfinden. Die Wissenschaftler wollen die...[mehr]

20.03.2020, Duisburg, Essen, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung

Umfrage zeigt Verunsicherung unter Studenten der Uni Duisburg-Essen

Berlin/Metropole Ruhr (idr). Nur zwei Prozent der Studierenden der Universität Duisburg Essen fühlen sich bereit für das neue Semester, 82 Prozent fühlen sich angesichts der derzeitigen Pandemie-Lage nicht ausreichend informiert...[mehr]

16.03.2020, Medizin, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung

Essener Mediziner erforschen mit chinesischen Kollegen das Coronavirus

Essen (idr). Mediziner der Universität Duisburg-Essen forschen gemeinsam mit chinesischen Wissenschaftern zum Coronavirus. In ihrem Labor in Wuhan werten sie Proben und Daten aus, um Therapiemöglichkeiten für Infizierte zu...[mehr]

13.03.2020, Oberhausen, Metropole Ruhr, NRW, Wissenschaft und Forschung, Umwelt

Fraunhofer Umsicht will Kaffeesatz als Rohstoffquelle nutzen

Oberhausen (idr). Das Fraunhofer Umsicht untersucht die Verwertbarkeit von Kaffeesatz. Im Projekt "InKa - Intermediate aus industriellem Kaffeesatz" suchen die Oberhausener Forscher gemeinsam mit Partnern nach Wegen, die...[mehr]

Treffer 41 bis 60 von 3439
myhentai.org besthentai.net t-load.org makemebi.net