Nachrichtenüberblick

Treffer 101 bis 120 von 6581

22.01.2020, Europa, Duisburg, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung, Wirtschaft

EU fördert Projekt zur Künstlichen Intelligenz in Seehäfen - Duisburger Software-Experten sind beteiligt

Duisburg/Essen (idr). Software-Experten der Universität Duisburg-Essen wollen den internationalen Handel in Seehäfen digital für die Zukunft aufstellen. Gemeinsam mit europäischen Partnern entwickeln die Spezialisten des...[mehr]

22.01.2020, Dortmund, Gelsenkirchen, Metropole Ruhr, NRW, Sport und Sportpolitik, Wirtschaft

Deloitte Football Money League zählt BVB und Schalke zu den umsatzstärksten Vereinen

München/Metropole Ruhr (idr). Borussia Dortmund und Schalke 04 zählten in der Saison 2018/19 zu den finanzstärksten Clubs der Fußballwelt. Im Ranking der 20 internationalen Vereine mit dem höchsten Umsatz belegten die...[mehr]

16.01.2020, Duisburg, Metropole Ruhr, Wirtschaft

Dänischer Logistikkonzern baut Distributor-Gate im Duisburger Hafen

Duisburg (idr). Am Duisburger Hafen ensteht ein neues Mega-Verteilzentrum. Der dänische Logistikkonzern DSV baut auf dem Areal logport VI ein Distributionscenter mit vorerst 56.000 Quadratmetern Hallenfläche und 76 Andocktoren...[mehr]

16.01.2020, Gelsenkirchen, Herten, Metropole Ruhr, Städtebau, Wirtschaft

Entwicklungsgesellschaft für die Neue Zeche Westerholt wird gegründet

Gelsenkirchen/Herten (idr). Die Städte Gelsenkirchen und Herten wollen gemeinsam mit der RAG Montan Immobilien GmbH (RAG MI) das ehemalige Zechenareal Westerholt entwickeln. Ein Masterplan sieht vor, auf dem Gelände an der...[mehr]

14.01.2020, Metropole Ruhr, NRW, Wirtschaft

RAG-Stiftung platziert erfolgreich Evonik-Aktien

Essen (idr). Die RAG-Stiftung trennt sich von einem Paket ihrer Evonik-Aktien. Sie hat Aktien im Wert von insgesamt 632,5 Millionen Euro platziert. Das entspricht rund 5,4 Prozent des gesamten Grundkapitals der ausgegebenen...[mehr]

10.01.2020, Metropole Ruhr, Städtebau, Wirtschaft

Herne will das Gelände der Zeche General Blumenthal innerhalb von zehn Jahren zur "International Technology World Herne" machen

Herne (idr). Die Stadt Herne entwickelt das Gelände der ehemaligen Zeche General Blumenthal zur "International Technology World Herne" (ITW • H). Auf dem rund 30 Hektar großen Grundstück soll Hochschulforschung, technologische...[mehr]

09.01.2020, Haltern, Kamp-Lintfort, Marl, Neukirchen-Vluyn, Voerde, Metropole Ruhr, Städtebau, Wirtschaft

Moderne Nachnutzungskonzepte ehemaliger Zechenstandorte beleben den Immobilienmarkt

Metropole Ruhr (idr). Bei Mietern und Immobilienkäufern stehen Objekte auf ehemaligen Zechengeländen hoch im Kurs. Das geht aus einer Erhebung des Online-Marktplatzes ImmoScout24 hervor. Moderne Nachnutzungskonzepte mit Wohnraum,...[mehr]

08.01.2020, Bochum, Dortmund, Mülheim, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung, Wirtschaft

Hochschulen und Unternehmen aus dem Ruhrgebiet erfolgreich im Leitmarktwettbewerb IKT.NRW

Düsseldorf/Metropole Ruhr (idr). Zehn Hochschulen, Institutionen und Unternehmen aus der Metropole Ruhr zählen zu den Gewinnern im aktuellen Leitmarktwettbewerb IKT.NRW. Sie gehören zu den Konsortien von sechs...[mehr]

07.01.2020, Metropole Ruhr, Verkehr, Wirtschaft

Flughafen Dortmund stellt neuen Passagierrekord auf

Dortmund (idr). Genau 2.719.563 Passagiere starteten im vergangenen Jahr vom Flughafen Dortmund aus - 19,1 Prozent mehr als 2018. Damit wird der bisherige Rekord von gut 2,33 Millionen Passagieren aus dem Jahr 2008 eingestellt....[mehr]

03.01.2020, Metropole Ruhr, Wirtschaft

Konjunkturprognose der Arbeitgeberverbände Ruhr/Westfalen lässt schlechten Jahresstart erwarten

Bochum/Metropole Ruhr (idr). Die Unternehmen der Region gehen mit einer gehörigen Portion Pessimismus ins neue Jahr. In der aktuellen Umfrage zum Jahreswechsel der Arbeitgeberverbände Ruhr/Westfalen sacken Auftragsprognosen aus...[mehr]

03.01.2020, Metropole Ruhr, Wirtschaft

Weniger Arbeitslose in der Metropole Ruhr

Düsseldorf/Metropole Ruhr (idr). Der Arbeitsmarkt im Ruhrgebiet bleibt stabil. Saisontypisch steigt die Zahl im Vergleich zum Vormonat leicht an - um 2.348 Personen oder 1,1 Prozent. NRW-weit lag die Steigerung bei 1 Prozent und...[mehr]

02.01.2020, Soziales, Metropole Ruhr, Verkehr, Vermischtes, Wirtschaft

Zahl der Auspendler im Ruhrgebiet stieg in 25 Jahren um 26,1 Prozent

Metropole Ruhr (idr). Immer mehr Menschen im Ruhrgebiet arbeiten nicht an ihrem Wohnort: Die Zahl der Pendler unter den sozialversicherungspflichtig Beschäftigten, die für die Arbeit ihre Stadt verlassen, stieg zwischen 1993 und...[mehr]

02.01.2020, Soziales, Verkehr, Vermischtes, Wirtschaft

Zahl der Auspendler im Kreis Wesel sank in 25 Jahren um 5,1 Prozent

Kreis Wesel (idr). Zwischen Wohnen und Arbeit liegt für viele Menschen im Kreis Wesel die Kreisgrenze. Doch die Zahl der Pendler unter den sozialversicherungspflichtig Beschäftigten, die für die Arbeit den Kreis verlassen, sank...[mehr]

02.01.2020, Soziales, Verkehr, Vermischtes, Wirtschaft

Zahl der Auspendler im Kreis Unna sank in 25 Jahren um 6,4 Prozent

Kreis Unna (idr). Zwischen Wohnen und Arbeit liegt für viele Menschen im Kreis Unna die Kreisgrenze. Doch die Zahl der Pendler unter den sozialversicherungspflichtig Beschäftigten, die für die Arbeit den Kreis verlassen, sank...[mehr]

02.01.2020, Soziales, Verkehr, Vermischtes, Wirtschaft

Zahl der Auspendler im Kreis Recklinghausen sank in 25 Jahren um 4,9 Prozent

Kreis Recklinghausen (idr). Zwischen Wohnen und Arbeit liegt für viele Menschen im Kreis Recklinghausen die Kreisgrenze. Doch die Zahl der Pendler unter den sozialversicherungspflichtig Beschäftigten, die für die Arbeit den Kreis...[mehr]

02.01.2020, Soziales, Herne, Verkehr, Vermischtes, Wirtschaft

Zahl der Auspendler in Herne stieg in 25 Jahren um 27,4 Prozent

Herne (idr). Zwischen Wohnen und Arbeit liegt für immer mehr Herner mindestens eine Stadtgrenze: Die Zahl der Pendler unter den sozialversicherungspflichtig Beschäftigten, die nicht in Herne arbeiten, stieg zwischen 1993 und 2018...[mehr]

02.01.2020, Soziales, Hamm, Verkehr, Vermischtes, Wirtschaft

Zahl der Auspendler in Hamm stieg in 25 Jahren um 79 Prozent

Hamm (idr). Zwischen Wohnen und Arbeit liegt für immer mehr Hammer Bürger mindestens eine Stadtgrenze: Die Zahl der Pendler unter den sozialversicherungspflichtig Beschäftigten, die nicht in Hamm arbeiten, stieg zwischen 1993 und...[mehr]

02.01.2020, Soziales, Hagen, Verkehr, Vermischtes, Wirtschaft

Zahl der Auspendler in Hagen stieg in 25 Jahren um 62,8 Prozent

Hagen (idr). Zwischen Wohnen und Arbeit liegt für immer mehr Hagener mindestens eine Stadtgrenze: Die Zahl der Pendler unter den sozialversicherungspflichtig Beschäftigten, die nicht in Hagen arbeiten, stieg zwischen 1993 und...[mehr]

02.01.2020, Soziales, Gelsenkirchen, Verkehr, Vermischtes, Wirtschaft

Zahl der Auspendler in Gelsenkirchen stieg in 25 Jahren um 49,2 Prozent

Gelsenkirchen (idr). Zwischen Wohnen und Arbeit liegt für immer mehr Gelsenkirchener mindestens eine Stadtgrenze: Die Zahl der Pendler unter den sozialversicherungspflichtig Beschäftigten, die nicht in Gelsenkirchen arbeiten,...[mehr]

02.01.2020, Soziales, Essen, Verkehr, Vermischtes, Wirtschaft

Zahl der Auspendler in Essen stieg in 25 Jahren um 59 Prozent

Essen (idr). Zwischen Wohnen und Arbeit liegt für immer mehr Essener mindestens eine Stadtgrenze: Die Zahl der Pendler unter den sozialversicherungspflichtig Beschäftigten, die nicht in Essen arbeiten, stieg zwischen 1993 und...[mehr]

Treffer 101 bis 120 von 6581