15.12.2008, Unna, Metropole Ruhr, NRW, Kulturelles

Henning Mankell gewinnt "Ripper Award"

Unna.(idr). Der schwedische Krimiautor Henning Mankell ist der erste Preisträger des "Ripper Awards". Er gewann den Preis per Publikumsvoting: Während des diesjährigen Festivals "Mord am Hellweg" konnten die Besucher über ihren Favoriten unter den europäischen Krimi-Schriftstellern entscheiden. Der Europäische Preis für Kriminalliteratur ist mit 11.111 Euro dotiert.

 

Die Preisverleihung findet am 2. März in Unna statt. Mankel hat sein Kommen zugesagt.

Pressekontakt: Stadt Unna, Kulturbetriebe, Sigrun Krauß, Telefon: 02303/103-720

Zurück zur Übersicht