01.12.2008, Bottrop, Dinslaken, Dorsten, Gelsenkirchen, Gladbeck, Oberhausen, Metropole Ruhr, Freizeit, Vermischtes

PRESSEEINLADUNG: RVR lädt zum traditionellen Weihnachtsmarkt am Heidhof

Bottrop.(idr). Es weihnachtet am Heidhof: Am Samstag, 13. Dezember, verkürzt der Regionalverband Ruhr (RVR) die Wartezeit bis zum Fest mit dem traditionellen Weihnachtsmarkt auf dem Heidhof. Im Angebot sind Naturprodukte aus der Region: frisch geschlagene Weihnachtsbäume, ofenfertiges Kaminholz, Wildspezialitäten, Honig und mehr. Dazu gibt es ein abwechslungsreiches Programm mit Vorführungen des Falkners oder des Schmieds.

 

HINWEIS FÜR DIE REDAKTIONEN: Näheres zum Programm und zur Produktpalette des Waldes erklärt Werner Meemken, der neue Leiter des Heidhofs, bei einem Presseortstermin am Donnerstag, 4. Dezember, um 11 Uhr. Treffpunkt ist der Forststützpunkt Heidhof, Zum Heidhof 25, in Bottrop-Kirchhellen.

Pressekontakt: RVR, Pressestelle, Barbara Klask, Telefon: 0201/2069-201, Fax: -501, E-Mail: klask@rvr-online.de

Zurück zur Übersicht