17.09.2008, Breckerfeld, Ennepetal, Gevelsberg, Hagen, Schwelm, Metropole Ruhr, Umwelt, Vermischtes

Biologische Station und RVR laden zum Obst- und Bauerntag ein

Ennepetal.(idr). Wie süß! Beim Obst- und Bauerntag am 28. September in Ennepetal kann sich jeder Saft aus mitgebrachten Früchten pressen lassen. Die Aktion findet zwischen 9 und 18 Uhr auf dem Gelände der Biologischen Station an der Loherstraße statt. Mitveranstalter ist der Regionalverband Ruhr (RVR).

 

Egal ob Äpfel, Birnen oder Zwetschgen: Das Saftmobil verwandelt Obst in leckere Säfte. Der fertig abgefüllte Saft ist bis zu zwei Jahren haltbar. Weitere Infos über das Saftmobil und die Preise für die Verarbeitung stehen unter www.das-saftmobil.de. Interessierte werden außerdem gebeten, sich unter 02333/603541 oder info@biologische-station.de anzumelden.

 

Beim Obst- und Bauerntag verkauft der RVR außerdem fertiges Kaminholz aus seinen Wäldern. Die Mitarbeiter des biologischen Waldschutzes des Regionalverbandes bieten daneben Info-Materialien und Spiele für Kinder. Unter ihrer Anleitung können Kinder Nistkästen bauen.

 

Beim traditionellen Bauernmarkt werden regionale Produkte verkauft.

Pressekontakt: RVR Ruhr Grün, Michael Göhlich, Telefon: 02333/608902, E-Mail: goehlich@rvr-online.de

Zurück zur Übersicht