08.09.2010, Nachrichten aus dem RVR, Dortmund, Metropole Ruhr, Kulturelles, Kulturhauptstadt, Vermischtes

RUHR.2010: Erlebnisprogramm "Unter freiem Himmel" wird mit Radtour fortgesetzt

Dortmund (idr). Zu einer Radtour durch den östlichen Teil des Emscher Landschaftsparks lädt der Regionalverband Ruhr (RVR) am 12. September im Rahmen seines Erlebnisprogramms "Unter freiem Himmel" ein.

Die Tour, die an der Emscher und dem Dortmund-Ems-Kanal entlangführt, startet um 11 Uhr an der Kokerei Hansa in Dortmund. Von dort aus führt die 32 Kilometer lange Strecke vorbei an der alten Henrichenburg und am Schleusenpark Waltrop zur Mountainbike-Arena Deusen in Dortmund. Dort können die Teilnehmer der kostenlosen Radtour die Downhill-Strecken testen oder gemütlich picknicken. Für die gesamte Tour werden rund fünf Stunden veranschlagt.

Anmeldungen nimmt das Informationszentrum Emscher Landschaftspark Haus Ripshorst, Telefon: 0208/8833483, E-Mail: infozentrum-elp@rvr-online.de, entgegen.

Das RVR-Veranstaltungsprogramm "Unter freiem Himmel" ist Teil der Kulturhauptstadt RUHR.2010. Bis Oktober wird der Regionalpark mit über 50 Events, künstlerischen Inszenierungen und Touren an 30 Orten gefeiert.

Infos: www.emscherlandschaftspark.de

HINWEIS FÜR DIE REDAKTION: Pressefotos zum Download finden Sie unter www.presse.metropoleruhr.de

Pressekontakt: RVR, Pressestelle, Barbara Klask, Telefon: 0201/2069-201, E-Mail: klask@rvr-online.de

Zurück zur Übersicht