28.04.2011, Unna, Metropole Ruhr, NRW, Kulturelles, Kulturhauptstadt

Film-Wettbewerb in Unna setzt Kulturhauptstadtprojekt fort

Unna (idr). FATPIGtures: Der im Rahmen von RUHR.2010 gestartete Filmwettbewerb erlebt eine Neuauflage. Bis zum 27. Juli können Jungfilmer (16 bis 25 Jahre) aus der gesamten Bundesrepublik ihre Beiträge in Unna einreichen. Nach Projektwoche im Mai und Juryauswahl im Sommer werden die Beiträge am 22. September öffentlich gezeigt, im Anschluss findet die Preisverleihung statt. Spannendes Novum: Bei diesem Jugendfilmfestival kann erstmalig in 3D und Dolby Surround produziert werden.

Der Jury gehören neben Schirmherr und Regisseur Peter Thorwarth unter anderem Schauspieler Sönke Möhring sowie der Arzt und Schauspieler Joe Bausch an. Die Neuauflage von FATPIGtures soll langfristig ein jährliches Filmfestival in Unna etablieren.

Weitere Informationen unter www.mkru.eu

Pressekontakt: zib Medienkunstraum Unna, Thomas Schmidt, Telefon: 02303/103-758, E-Mail: thomas.schmidt@mkru.eu, Stadt Unna, Pressestelle, Uwe Hasche, Telefon: -202, Fax: -130, E-Mail: presse@stadt-unna.de

Zurück zur Übersicht