20.12.2012, idr-Tipps, Soziales, Medizin, Europa, Alpen, Bergkamen, Bochum, Bönen, Bottrop, Breckerfeld

FROHES FEST!

Essen/Metropole Ruhr (idr). Viermal werden wir noch wach...

Die idr-Redaktion wünscht Ihnen und Ihren Familien fröhliche und gesellige, besinnliche und ruhige Feiertage. Und natürlich auch einen guten Rutsch ins neue Jahr, das uns allen hoffentlich viele gute Nachrichten bringt.

Wir bedanken uns für ein weiteres Jahr der guten Zusammenarbeit!

Morgen (21. Dezember) erreicht Sie die letzte idr-Ausgabe des Jahres 2012 - in bewährter Manier haben wir Ihnen eine Kulturvorschau für das kommende Jahr vorbereitet. Diesen Schwerpunkt finden Sie wie gewohnt auch im Internet unter www.metropoleruhr.de. Er steht dort auch zum Dowwnload bereit.

Am 2. Januar erscheint der idr dann wieder mit aktuellen Meldungen.

Pressekontakt: idr, Redaktion, Telefon: 0201/2069-281, E-Mail: idr@rvr-online.de

Zurück zur Übersicht