22.06.2012, Nachrichten aus dem RVR, Datteln, Oer-Erkenschwick, Umwelt, Vermischtes

Erlebniswanderung durch die Haard bei Oer-Erkenschwick

Oer-Erkenschwick/Datteln (idr). Zu einer Erlebniswanderung durch die Haard lädt RVR Ruhr Grün am Sonntag, 1. Juli, 10 Uhr, ein. Die zwölf Kilometer lange Tour dauert rund viereinhalb Stunden und führt durch eine abwechslungsreiche Natur- und Kulturlandschaft. Dabei begegnen den Teilnehmern einzigartige Relikte aus vergangenen Zeiten.

Veranstalter ist der Verein Naturparkführer Hohe Mark. Die Wanderer treffen sich auf dem Wanderparkplatz gegenüber der Gaststätte "Mutter Wehner" an der Haardstraße 196 in Oer-Erkenschwick. Sie sollten festes Schuhwerk, wetterfeste Kleidung und Verpflegung mitbringen. Die Teilnahme kostet für Erwachsene neun, für Kinder vier Euro.

Eine verbindliche Anmeldung unter 0172/2949243 oder per Mail (info@naturparkfuehrer-hohe-mark.de) ist notwendig.

Das vollständige Programm "Natur erleben" steht unter www.naturerleben.metropoleruhr.de als Download.

Pressekontakt: Naturparkführer Hohe Mark, Arne Berg, Telefon: 0172/2949243, E-Mail: info@naturparkfuehrer-hohe-mark.de

Zurück zur Übersicht