25.04.2014, Nachrichten aus dem RVR, Bergkamen, Umwelt, Vermischtes

Fledermausexkursion am Beversee

Bergkamen (idr). Auf die Spur der nächtlichen Jäger begeben sich die Teilnehmer einer Fledermausführung mit RVR Ruhr Grün im Bergkamener Naturschutzgebiet Beversee. Am Samstag, 3. Mai, 20.30 Uhr, startet die Tour. Mit Batdetektor, Suchscheinwerfern und Nachtsichtgerät werden die scheuen Tiere aufgespürt. Außerdem sollte jeder eine Taschenlampe mitbringen. Geleitet wird die Exkursion von RVR-Mitarbeiter Olav Möllemann.

Treffpunkt ist der Parkplatz des Naturschutzgebiets Beversee an der B233 (Werner Straße) in Bergkamen-Rünthe. Erwachsene zahlen fünf, Kinder drei Euro.

Nähere Informationen zur Route Industrienatur und das vollständige Programm "Natur erleben" zum Download stehen unter www.naturerleben.metropoleruhr.de. (Mit dem Entdeckerpass können fleißige Teilnehmer Punkte sammeln und gewinnen. Mehr dazu ebenfalls unter dieser Webadresse.)

Pressekontakt: RVR Ruhr Grün, Haus Ripshorst, Telefon: 0208/88334-83, E-Mail: infozentrum-elp@rvr-online.de

Zurück zur Übersicht