10.10.2014, Nachrichten aus dem RVR, Herten, Recklinghausen, Freizeit, Umwelt, Vermischtes

Barrierefreie Exkursion zum Gipfel der Halde Hoheward

Herten/Recklinghausen (idr). Barrierefrei zum Gipfel: Am Samstag, 18. Oktober, 14 Uhr, bietet das Besucherzentrum Hoheward wieder eine Führung für Menschen mit Handicap an. Die Teilnehmer bezwingen den Gipfel der Halde Hoheward im Kleinbus. Oben genießen sie den Ausblick auf die Metropole Ruhr. Außerdem weisen erfahrene Gästeführer sie in die Funktionsweise des Horizont-Observatoriums ein.

Die Kosten für die Haldenführung betragen 12,50 Euro pro Person. Verbindliche Anmeldungen bis zum 14. Oktober unter Telefon: 02366/181160 oder unter besucherzentrum-hoheward@rvr-online.de sind notwendig. Treffpunkt ist das Besucherzentrum Hoheward, Werner-Heisenberg-Straße 14, 45699 Herten (Navi: Ewaldstraße 261).

Das Besucherzentrum Hoheward ist eine Einrichtung des Regionalverbandes Ruhr (RVR) in Kooperation mit den Städten Herten und Recklinghausen.

Infos: www.landschaftspark-hoheward.de

Pressekontakt: Besucherzentrum Hoheward, Linda Feige, Telefon: 02366/18116-23, E-Mail: besucherzentrum-hoheward@rvr-online.de

Zurück zur Übersicht

myhentai.org besthentai.net t-load.org makemebi.net