26.09.2014, Nachrichten aus dem RVR, Haltern, Freizeit, Umwelt, Vermischtes

Pilze aus der Haard sammeln und genießen

Haltern (idr). Herbstzeit ist Pilzzeit. Bei einer Wanderung durch die Haard mit RVR Ruhr Grün am Montag, 6. Oktober, ab 15 Uhr, erfahren Naturliebhaber und Gourmets viel Wissenswertes über die Gewächse. Gemeinsam und unter Anleitung werden während der dreistündigen Exkursion Pilze gesammelt und bestimmt. Die essbaren Arten werden anschließend mit einem Wildschwein in der Küche des Hotels Jägerhof zum Herbstmenue zubereitet.

Treffpunkt ist der Waldparkplatz Dachsberg, Straße "Zum Dachsberg", 45721 Haltern-Flaesheim. Erwachsene zahlen für die Exkursion fünf, Kinder drei Euro. Für das Menue fallen zusätzlich 20 Euro pro Person an.

Informationen unter Telefon: 0172/2180930.

Das vollständige Programm "Natur erleben" steht unter www.naturerleben.metropoleruhr.de als Download.

Pressekontakt: RVR Ruhr Grün, Forsthof Haard, Telefon: 02364/9203-0

Zurück zur Übersicht