21.04.2017, Wesel, Metropole Ruhr, Politik, Verkehr, Wirtschaft

Landesregierung fördert Hafenverbund DeltaPort mit 6,8 Millionen Euro

Wesel/Düsseldorf (idr). Der Hafenverbund DeltaPort in Wesel erhält Landesfördermittel in Höhe von 6,8 Millionen Euro. Einen entsprechenden Zuwendungsbescheid hat NRW-Wirtschaftsminister Garrelt Duin jetzt überreicht. Mit dem Geld wird der Bau einer 300 Meter langen Kaianlage am Rhein-Lippe-Hafen finanziert. Damit fällt der Startschuss für die Erschließung des nördlichen Hafenareals. Sie ist auch Grundlage für den geplanten Umbau des Weseler Hafens zu einem modernen Universalhafen für Logistikunternehmen.

Infos unter und www.wirtschaft.nrw und www.deltaport.de

Pressekontakt: NRW-Wirtschaftsministerium, Pressestelle, Rabea Ottenhues, Telefon: 0211/61772-124, E-Mail: Rabea.Ottenhues@mweimh.nrw.de

Zurück zur Übersicht