18.04.2017, Unna, Metropole Ruhr, NRW, Kulturelles

Unna schreibt Christian-Tasche-Filmpreis aus

Unna/Metropole Ruhr (idr). Die Stadt Unna verleiht in diesem Jahr wieder den Christian-Tasche-Filmpreis für Nachwuchsfilmemacher. Benannt sind Auszeichnung und Festival nach dem 2013 verstorbenen Schauspieler Christian Tasche, der vor allem durch seine Rolle als Staatsanwalt von Prinz im Kölner Tatort bekannt geworden war. Tasche hatte das 2010 gegründete Filmfestival Unna unterstützt und gefördert.

Mitmachen können alle Filmbegeisterten zwischen 16 und 26 Jahren aus dem gesamten Bundesgebiet. Inhaltlich gibt es keine Vorgabe, allerdings dürfen die Beiträge nicht länger als 15 Minuten sein. Über die Preisträger entscheidet eine Jury, der z.B. die Schauspieler Sinja Dieks, Stefan Jürgens und Sönke Möhring angehören. Schirmherr ist Regisseur Peter Thorwarth.

Der Preis ist mit insgesamt 3.500 Euro dotiert und wird am 23. November 2017 in Unna verliehen.

Infos unter www.christian-tasche-filmpreis.de

Pressekontakt: Stadt Unna, Bereich Kultur, Thomas Schmidt, Telefon: 02303/103-758, E-Mail: thomas.schmidt@mkru.eu; Stadt Unna, Pressestelle, Oliver Böer, Telefon: -101, E-Mail: presse@stadt-unna.de

Zurück zur Übersicht