02.08.2017, Haltern, Freizeit, Umwelt, Vermischtes

Waldabenteuer am RVR-Hof Punsmann für Ferienkinder

Dorsten (idr). Dass ein Wald ein perfekter Abenteuerspielplatz sein kann, zeigt Manuela Ortenstein, Försterin des Regionalverbandes Ruhr (RVR), Kindern von fünf bis zehn Jahren am Donnerstag, 10. August, bei einer Expedition in die Natur rund um den Hof Punsmann in Dorsten. In Begleitung eines Erwachsenen können sich die Kinder draußen richtig austoben und die Natur genießen.

Die Veranstaltung startet um 14 Uhr am RVR-Hof Punsmann, Biologischer Waldschutz und Biostation Recklinghausen, Im Höltken 11, Dorsten und kostet pro Kind drei Euro. Verbindliche Anmeldungen unter Telefon: 0162/2466654 oder E-Mail: ortenstein@rvr-online.de.

Alle Termine des RVR-Programms "Natur erleben" sowie weitere Veranstaltungen zum Thema Umwelt sind unter www.umweltportal.metropoleruhr.de abrufbar. Im Infopool des Portals stehen zudem die Broschüre "Natur erleben" und weitere Publikationen zum Download bereit.

Pressekontakt: Forststützpunkt Haard, Telefon: 02364/92030

Zurück zur Übersicht