06.02.2017, Metropole Ruhr, NRW, Umwelt, Wirtschaft

"E-world" mit neuem Ausstellerrekord in der Messe Essen

Essen (idr). Mit einer Rekordzahl von 700 Ausstellern startet morgen (7. Februar) die "E-world energy & water", Europas Leitmesse der Energiewirtschaft. Bis zum 9. Februar präsentieren sie in der Messe Essen neue Lösungen rund um die Energieversorgung - von der Energie-Erzeugung über Handel, Transport und Speicherung bis hin zu Effizienz. Ein Schwerpunkt liegt auf dem Bereich Smart Energy, wo es um Technologien für intelligente Energieübertragung sowie für die Steuerung durch den Verbraucher geht.

Begleitet wird die E-world erneut von einem umfangreichen Kongressprogramm. In über 25 Veranstaltungen geben Experten aus Politik und Wirtschaft ihr Wissen rund um internationale Marktentwicklungen weiter. Premiere feiert das Start-up Speed-Dating, bei dem Firmengründer ihre Konzept vor potenziellen Kapitalgebern, Investoren oder Kooperationspartnern präsentieren.

Infos: www.e-world-essen.com

Pressekontakt: Messe Essen, Kirsten Hemmerde, Telefon: 0201/7244-432, E-Mail: kirsten.hemmerde@messe-essen.de

Zurück zur Übersicht