08.02.2017, Wesel, Xanten, Freizeit, Umwelt, Vermischtes

Fotoausstellung "Wasser" im NaturForum Bislicher Insel

Xanten (idr). Kunstliebhaber kommen am nächsten Wochenende auf ihre Kosten, da das NaturForum Bislicher Insel und der Regionalverband Ruhr (RVR) zu einer neuen Fotoausstellung nach Xanten einladen.

Vom 19. Februar bis 2. April widmet sich das NaturForum mit der Fotoausstellung "Wasser" einem Thema, für das es keinen passenderen Ort als die Bislicher Insel geben könnte. Regelmäßiges Hochwasser formt hier die Landschaft und bietet Lebensräume für unzählige Tier und Pflanzenarten. Die Foto AG der Volkshochschule Alpen-Rheinberg-Sonsbeck-Xanten hat sich zum Ziel gesetzt, Wasser in all seinen Erscheinungsformen mit den Mitteln der Fotografie darzustellen. Die Motive reichen von Wassertropfen und Wasserfällen über farbenfrohe Fische bis hin zu Spiegelungen, die zu einer spannenden Verfremdung des Motivs führen.

Die Ausstellung wird am Sonntag, 19. Februar, um 11 Uhr eröffnet und kann täglich, außer montags, von 10 bis 17 Uhr bei freiem Eintritt besichtigt werden.

Das Veranstaltungsprogramm des NaturForums Bislicher Insel ist unter www.naturforum-bislicher-insel.de abrufbar (Online-Kalender und PDF-Download). Noch mehr Termine zum Thema Umwelt im gesamten Ruhrgebiet stehen unter www.umweltportal.metropoleruhr.de.

Pressekontakt: RVR, NaturForum, Jutta Eckardt, Telefon: 02801/988230, E-Mail: naturforumbislicherinsel@rvr-online.de

Zurück zur Übersicht