05.05.2017, Essen, Mülheim, Metropole Ruhr, Umwelt, Verkehr, Vermischtes

Polizei Essen nimmt zwei Elektroautos in Dienst

Essen/Mülheim (idr). Die Polizei in Essen ist seit heute auch elektrisch unterwegs. Als Beitrag zur "Grünen Hauptstadt Europas" hat die Behörde zwei elektrisch betrieben Kleinbusse angeschafft. Weil die Reichweite der umweltfreundlichen Fahrzeuge aber eher gering ist, werden sie in erster Linie für Kurierfahrten oder als Transportmittel für die Einstellungsberater der Polizei in Essen und Mülheim eingesetzt.

Infos unter www.polizei.nrw/essen

Pressekontakt: Polizei Essen/ Mülheim an der Ruhr, Pressestelle, Telefon: 0201/829-1065, E-Mail: pressestelle.essen@polizei.nrw.de

Zurück zur Übersicht