23.04.2018, Duisburg, Metropole Ruhr, NRW, Deutschland, Sport und Sportpolitik

Kanu-Sport im Trend: DKV verzeichnet Mitgliederrekord

Duisburg (idr). Der in Duisburg ansässige Deutsche Kanu-Verband (DKV) konnte bei der Frühjahrstagung des Verbandsausschusses eine neue Mitglieder-Rekordmarke verkünden. Insgesamt 120.619 Mitglieder wurden zum Abschluss des vergangenen Jahres in deutschen Kanu-Vereinen und Landesverbänden gezählt. Dies bedeutet einen Mitgliederzuwachs um 1,22 Prozent. Besonders positiv: Bei Kindern unter sechs Jahren gibt es einen Zuwachs um 7,2 Prozent. Während die Zahl der Schüler und Jugendlichen leicht zurückgeht, freut man sich über ein Plus von 1,6 Prozent im Erwachsenenbereich.

Spannenden Kanu-Rennsport live erleben kann man am 1. Mai-Wochenende auf der Duisburger Regattabahn Wedau. Bei den DKV-Ranglistenwettkämpfen geht es um wichtige Punkte für die Teilnahme an den Weltmeisterschaften im August in Portugal.

Weitere Infos unter www.kanu.de und www.sport.metropoleruhr.de

Pressekontakt: DKV, Oliver Strubel, Telefon: Telefon: 0203/99759-0, E-Mail: oliver.strubel@kanu.de

Zurück zur Übersicht