05.12.2018, Soziales, Duisburg, Metropole Ruhr, NRW, Vermischtes

Kindernothilfe wird 60 Jahre alt

Duisburg (idr). Die Kindernothilfe in Duisburg feiert im kommenden Jahr ihr 60. Jubiläum. Unter dem Motto "Kinderrechte dürfen keine Träume bleiben" plant die Hilfsorganisation u.a. einen Neujahrslauf und eine 60-Kilometer-Wanderung quer durch das Ruhrgebiet. Seit ihrer Gründung im Jahr 1959 als Vermittler von Patenschaften in Indien hat die Kindernothilfe 5.300 Projekte von lokalen Partnerorganisationen gefördert. Rund 1.000 ehrenamtliche Mitarbeiter engagieren sich bundesweit für ihre Ziele. Prominente Botschafterinnen sind u.a. Christina Rau, Witwe des ehemaligen Bundespräsidenten Rau, und Schauspielerin Natalia Wörner.

Weitere Infos unter www.60jahre-kindernothilfe.de

Pressekontakt: Kindernothilfe, Pressestelle, Angelika Böhling, mobil: 0178/8808013, E-Mail: info@kindernothilfe.de

Zurück zur Übersicht