22.06.2018, Europa, Werne, Metropole Ruhr, NRW, Bildung, Vermischtes, Wirtschaft

Werner Gymnasiasten gründen Deutschlands beste Schülerfirma

Berlin/Werne (idr). Deutschlands beste Schülerfirma kommt aus der Metropole Ruhr. Die Jungunternehmer von "dot. Drummel on Tour" aus Werne sind Sieger des Junior Bundeswettbewerbs 2018, hinter dem das Institut der deutschen Wirtschaft Köln steht. Die Schüler des Gymnasiums St. Christophorus setzten sich im Finale im Bundeswirtschaftsministerium in Berlin gegen 14 Konkurrenten durch.

Mit einem selbst geschriebenen und gestalteten Buch bringen die Schüler Kindern das Thema Europa und den europäischen Gedanken näher. In ihrer Geschichte reist die Figur Drummel quer durch Europa und erlebt viele Abenteuer.

"dot. Drummel on Tour" löste damit auch ein Ticket nach Serbien: Die Schüler vertreten Deutschland bei der 29th JA Europe Company of the Year Competition, dem Europawettbewerb der Schülerfirmen, vom 16. bis 19. Juli in Serbien.

Beim Junior-Wettbewerb gründen Schüler ihre eigene Firma, vertreiben ihre Produkte an Kunden und verdienen damit echtes Geld.

Infos unter www.junior-programme.de

Pressekontakt: Institut der deutschen Wirtschaft Köln, Junior gGmbH, Frederike Gräber, Telefon: 0221/4981-389, E-Mail: graeber@iwkoeln.de

Zurück zur Übersicht