11.05.2018, Soziales, Metropole Ruhr, Vermischtes

AVU startet regionale Crowdfunding-Plattform

Gevelsberg (idr). Der Ennepe-Ruhr-Kreis bekommt eine eigene Crowdfunding-Plattform. Der Energierversorger AVU startet mit "EN Crowd" eine der ersten Plattformen dieser Art für die Region. Vereine oder ehrenamtlich tätige Organisationen können auf www.avu.de/en-crowd um finanzielle Unterstützung für ihre Projektideen werben. Für jeden Spender zahlt die AVU fünf Euro hinzu. Die Summe wird nur dann ausgezahlt, wenn der benötigte Betrag innerhalb von maximal 60 Tagen erreicht wird. Andernfalls erhalten die Unterstützer ihr Geld zurück.

Ziel ist es, in diesem Jahr 25 Projekte über die Plattform zu finanzieren.

Infos unter www.avu.de

Pressekontakt: AVU AG, Jörg Prostka, Telefon: 02332/73197, mobil: 0172/7780197, E-Mail: prostka@avu.de

Zurück zur Übersicht