28.05.2018, Soziales, Witten, Metropole Ruhr, Kulturelles

Netzwerktreffen Interkultur Ruhr: Digitale Medien als Schlüssel für mehr Teilhabe junger Migranten

Witten (idr). "Digitale Kultur und Diversität" stehen im Mittelpunkt des 6. Netzwerktreffens von Interkultur Ruhr. Am Freitag,15. Juni, tauschen sich Akteure der interkulturellen Arbeit und Interessierte ab 14 Uhr im sozialkulturellen Treff "[...] raum" in Witten aus und diskutieren aktuelle Themen. Im Fokus steht die Frage, ob der kreative Umgang mit digitalen Medien ein Schlüssel für die gesellschaftliche Teilhabe junger Migranten sein kann. Auf dem Programm stehen u.a. mehrere Workshops.

Die Veranstaltung klingt ab 20 Uhr mit einem Konzert der Musikerinnen Preach und Natascha P. sowie mit DJ Yung_womb vom Hamburger Kollektiv One Mother aus.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Anmeldung bis zum 5. Juni ist notwendig.

Interkultur Ruhr ist ein Projekt des Regionalverbands Ruhr (RVR) und des NRW-Kulturministeriums im Rahmen der Nachhaltigkeitsvereinbarung zur Europäischen Kulturhauptstadt Ruhr.2010.

Ausführliche Infos und Anmeldung: www.interkultur.ruhr

Pressekontakt: Interkultur Ruhr, Guido Meincke, Telefon: 0152/54009304, E-Mail: gm@interkultur.ruhr

Zurück zur Übersicht