21.11.2018, Metropole Ruhr, Kulturelles

50.000 Euro Förderung für Film über Prosper-Haniel

Düsseldorf/Bottrop (idr). Die Film- und Medienstiftung fördert mit 50.000 Euro den Dokumentarfilm "Das Ende eines Zeitalters". Regisseur Christoph Hübner thematisiert in seinem Film zum Ende des Steinkohlebergbaus die Entwicklungen und Umbrüche der Zeche Prosper-Haniel in Bottrop. Der Streifen ergänzt den Filmzyklus "Prosper/Ebel – Chronik einer Zeche und ihrer Siedlung" (1979 - 1998), den Dokumentaristen des RuhrFilmZentrums erstellten.

Pressekontakt: Film- und Medienstiftung NRW, Erna Kiefer, Telefon: 0211/93050-22, E-Mail: presse@filmstiftung.de

Zurück zur Übersicht