30.11.2018, Marl, Metropole Ruhr, Umwelt, Vermischtes

Marler Plogging-Tasche unterstützt Fitness- und Umwelttrend

Marl (idr). Mit einer "Plogging-Tasche" wollen die Marler Entsorger Jogger zum Abfallsammeln animieren. Der Zentrale Betriebshof der Stadt Marl verschenkt eigens entwickelte Taschen an Sportler. Plogging steht für einen Mix aus Jogging und dem Aufheben von Müll. Der Fitness- und Umwelttrend kommt aus Skandinavien. Daher auch der Name: "Plocka" steht im Schwedischen für "aufsammeln". Die Marler Tasche besteht aus waschbarer LKW-Plane und kann beim Joggen umgehängt werden.

Pressekontakt: ZBH Marl, Abfallberatung, Peter Hofmann, Telefon: 02365/99-5423, E-Mail: peter.hofmann@marl.de; Stadt Marl, Kommunikation & Medien, Riccarda Ast, Telefon: -2696, E-Mail: riccarda.ast@marl.de

Zurück zur Übersicht