15.11.2018, Bochum, Hamm, Metropole Ruhr, Wissenschaft und Forschung

Professoren des Jahres 2018 kommen aus Bochum und Hamm

Bochum/Hamm (idr). Prof. Dr. Christian Schmitz von der Ruhr-Universität Bochum (RUB) ist einer der Professoren des Jahres 2018. Im Wettbewerb der Unicum Stiftung setzte sich der Marketingexperte in der Kategorie "Wirtschaftswissenschaften/Jura" durch. Die Jury lobte besonders die "Entwicklung eines konsistenten Konzepts im Bereich der Marketingausbildung innerhalb der Wirtschaftswissenschaften und die Entwicklung eines europaweit einzigartigen Masterstudiengangs für Sales Management". In der Kategorie "Geistes-, Gesellschafts- und Kulturwissenschaften" landete Prof. Dr. Laura Große von der Hochschule Hamm-Lippstadt auf Platz 2.

Insgesamt waren fast 1.700 Professorinnen und Professoren, verteilt auf über 250 Hochschulen, nominiert. Mit dem Wettbewerb "Professor des Jahres" soll der Praxisbezug des Studiums gestärkt und herausragendes Engagement von Hochschullehrern ausgezeichnet werden. Seit 2006 wird der Preis jährlich bundesweit ausgelobt. Der Wettbewerb steht unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie.

Weitere Infos unter www.professordesjahres.de

Pressekontakt: UNICUM Stiftung, Uwe Heinrich, Telefon: 0234/96151-48, E-Mail: heinrich@unicum.com

Zurück zur Übersicht